Leighton Brett

Vorname
Brett
Nachname
Leighton
erfasst als
InterpretIn
MusikerIn
MusikwissenschaftlerIn
AusbildnerIn
Subgenre
Alte Musik
Instrument(e)
Orgel
Cembalo
Geburtsjahr
1955
Geburtsort
Sydney - Australien
Geburtsland
Australien
Ausbildung
Studien am NSW Conservatorium (David Rumsey), Erwerb des Konzert- und Lehrdiploms Orgel
mdw - Universität für Musik und darstellende Kunst Wien Wien Studium Orgel Radulescu Michael
weitere Ausbildungen bei Jean-Claude Zehnder in Basel und Ton Koopman in Amsterdam Cembalo

Tätigkeiten
Konzerte und Meisterkurse in Europa sowie Japan, Australien, USA und Mexiko
Anton Bruckner Privatuniversität Linz (früher: Brucknerkonservatorium) Linz Lehrtätigkeit für Orgel und Cembalo

Auszeichnungen
1978 mehrerer Preise und Auszeichnungen
1979 Stadt Innsbruck Paul-Hofhaimer-Preis

Empfohlene Zitierweise
mica (Aktualisierungsdatum: 23. 2. 2020): Biografie Brett Leighton. In: Musikdatenbank von mica – music austria. Online abrufbar unter: https://db.musicaustria.at/node/79998 (Abrufdatum: 14. 8. 2020).