Spencer Charles

Vorname
Charles
Nachname
Spencer
erfasst als
MusikerIn
SolistIn
Genre
Klassik
Instrument(e)
Klavier
Geburtsjahr
1955
Geburtsland
Grossbritannien
Ausbildung
Royal Academy of Music London London bei Max Pirani Klavier
mdw - Universität für Musik und darstellende Kunst Wien Wien Klavier

Tätigkeiten
1999 mdw - Universität für Musik und darstellende Kunst Wien Wien seither Professor für Liedinterpretation
ständiger Pianist von Christa Ludwig, Bernarda Fink, Gundula Janowitz, Vesselina Kasarova, Marjana Lipovsek, Jessye Norman, Deborah Polaski, Thomas Quasthoff, Ildiko Raimondi, Peter Schreier, John Shirley-Quirk und Iris Vermillion
Begleiter von Elina Garanca, Petra Lang, Andreas Schmidt, Peter Seifert, Petra-Maria Schnitzler, Janina Baechle
zahlreiche Schallplattenaufnahmen mit u.a. Gundula Janowitz, Thomas Quasthoff, Cecilia Bartoli, Christa Ludwig
Gründung eines Liedfestivals in Husum mit Sänger Ulf Bästlein

Auszeichnungen
Bundeskanzleramt Österreich Kunst und Kultur Förderungspreis für künstlerische Leistungen

Empfohlene Zitierweise
mica (Aktualisierungsdatum: 23. 3. 2020): Biografie Charles Spencer. In: Musikdatenbank von mica – music austria. Online abrufbar unter: https://db.musicaustria.at/node/81302 (Abrufdatum: 25. 9. 2020).