Haprichkov Tamara Luisa

Vorname
Tamara Luisa
Nachname
Haprichkov
Nickname
Luisa Kova
erfasst als
InterpretIn
MusikerIn
VeranstalterIn
Genre
Neue Musik
Pop/Rock/Elektronik
Instrument(e)
Alt
Gitarre
Geburtsort
Santiago de Chile

Als Kind lernte sie als Autodidaktin Noten lesen und Flöte spielen. Später fing Luisa an, Texte in Englisch zu schreiben und mit Gitarre und Stimme zu vertonen. Mit 16 Jahren konnte sie das erste Mal auf einer Bühne in einem Wiener Kulturverein auftreten. Initiatorin der Veranstaltung „Voices Unplugged“ (seit 2007), bei der es um die Unterstützung für heimische Singer/Songwriter geht. Luisa Kovas Texte erzählen auch vom Privatleben. Wie kommt Lui auf einen Song? Wie schreibt sie Songs? – Es passiert einfach, es sind Wünsche, Emotionen …


Ausbildung
erlernte in der Kindheit Cello, Klavier, Gitarre

Tätigkeiten
2007 - 2009 Initiatorin der Veranstaltungsreihe "Voices Unplugged"

Aufführungen (Auswahl)
Wien erster Auftritt mit 16 Jahren auf einer Bühne in einem Wiener Kulturverein

Projekte:

  • Live Demo CD (nur erhältlich bei der Interpretin selbst)
  • Werke: Other Times, Freak of Nature, Broken Leaves

Empfohlene Zitierweise
mica (Aktualisierungsdatum: 23. 2. 2020): Biografie Tamara Luisa Haprichkov. In: Musikdatenbank von mica – music austria. Online abrufbar unter: https://db.musicaustria.at/node/82752 (Abrufdatum: 28. 10. 2021).

Logo frauen/musik