Lilo und der Wassermann - Märchenballett

Werktitel
Lilo und der Wassermann
Untertitel
Märchenballett
Opus Nummer
opus 3/4
KomponistIn
Entstehungsjahr
1984
Dauer
21m
Genre(s)
Neue Musik
Gattung(en)
Bühnenmusik
Tanz/Ballett
Besetzung
Kammerorchester/Ensemble
Besetzungsdetails
Orchestercode: 1/1 (EHr)/1/0 - 0/1 (B)/2/0 - 2 Perc - Hf - Pf - 4/4/3/2/1

Flöte (1), Oboe (1, auch Englischhorn), Klarinette (1), Trompete (1), Posaune (2), Perkussion (2), Harfe (1), Klavier (1), Violine (8), Viola (3), Violoncello (2), Kontrabass (1)

Art der Publikation
Manuskript
Abschnitte/Sätze:

1. Am Badestrand, 2. Wasserschloß im Fluß, 3. Badestrand



Uraufführung:
1984 Wien
Mitwirkende: Blechinger Alexander, Harmonia Nova

Sendeaufnahme:
1984
Mitwirkende: Blechinger Alexander, Harmonia Nova

Handlung: Ein junges Mädchen schläft am Badestrand ein und wird vom wilden Wassermann mitgenommen in sein Wasserschloss. Unten soll sie seine Kinder hüten. Sie fürchtet ihn und haßt die Kleinen. Schließlich kann sie entkommen, und bei Sonnenaufgang ist sie frei.

Empfohlene Zitierweise
mica (Aktualisierungsdatum: 1. 3. 2020): Soyka Ulf-Diether . Lilo und der Wassermann - Märchenballett. In: Musikdatenbank von mica – music austria. Online abrufbar unter: https://db.musicaustria.at/node/90626 (Abrufdatum: 8. 7. 2020).