Metamorphosen - für Bläserquintett

Werktitel
Metamorphosen
Untertitel
für Bläserquintett
Opus Nummer
opus 8
KomponistIn
Entstehungsjahr
1982
Dauer
~ 20m
Genre(s)
Neue Musik
Gattung(en)
Bläsermusik
Ensemblemusik
Besetzung
Quintett
Besetzungsdetails

Flöte (1), Oboe (1), Klarinette (1), Bassklarinette (1), Fagott (1), Horn (1)


bei zyklischer Aufführung ist es erforderlich, dass die MusikerInnen alternierend folgende Instrumente spielen:
I) Explosioni: klassische Bläserquintettbesetzung
II) Implosioni: Piccoloflöte (1), Englischhorn (1), Altsaxophon (1), Kontrabasssarrusiophon (1), Perkussion (1)
III) Domino: Altflöte (1), Heckelphon (1), Bassklarinette (1), Wagnertuba (1), Kontrafagott (1)

Art der Publikation
Verlag
Verlag/Verleger
Abschnitte/Sätze:

Explosioni, Implosioni, Domino



Auftrag:

NÖArt - Niederösterreichische Gesellschaft für Kunst und Kultur

Widmung:

Niederösterreichisches Bläserquintett

zum 10jährigen Jubiläum



Uraufführung:
26. Oktober 1982 Rohrau

Sendeaufnahme:
ORF - Österreichischer Rundfunk - Hörfunk

Aufnahme:
Titel: Trondheim Wind Quintet perform Music by Schulze, Ebenhöh, Hueber [u. a.]
Label: Pan Classics, Vienna Modern Masters

Bläserquintett total (14 Blas-, 7 Schlaginstrumente, 5 Ausführende). Dem NÖ Bläserquintett 'auf den Leib geschrieben'. Zyklische Aufführung erwünscht, aber nicht Bedingung. Sehr schwer

Empfohlene Zitierweise
mica (Aktualisierungsdatum: 1. 3. 2020): Schulze Werner . Metamorphosen - für Bläserquintett. In: Musikdatenbank von mica – music austria. Online abrufbar unter: https://db.musicaustria.at/node/91530 (Abrufdatum: 7. 8. 2020).