Vier Lieder nach Gedichten von Juan Ramón Jimenéz

Werktitel
Vier Lieder nach Gedichten von Juan Ramón Jimenéz
Opus Nummer
opus 15
KomponistIn
Beteiligte Personen (Text)
Schönwiese Ernst
Entstehungsjahr
1994
Dauer
7m
Genre(s)
Neue Musik
Besetzung
Orchester
Solostimme(n)
Besetzungsdetails
Orchestercode: S - 1/1, EHr/1, BKlar/0 - 1/1/1/0 - Perc, Hf, Cel, Mar, Vibr - 4/4/3/3/2

Solo: Sopran (1)

Flöte (1), Oboe (1), Englischhorn (1), Klarinette (1), Bassklarinette (1), Horn (1), Trompete (1), Posaune (1), Perkussion (1), Vibraphon (1), Marimbaphon (1), Harfe (1), Celesta (1), Violine (8), Viola (3), Violoncello (3), Kontrabass (2)


ad Perkussion: Trg, kl. Tr, Templeblock, Tamtam, Bck

Art der Publikation
Manuskript

Auftrag:

Klangspuren - Verein zur Förderung von Neuer Musik Schwaz



Uraufführung:
15. September 1994 Schwaz in Tirol
Veranstalter: Klangspuren - Verein zur Förderung von Neuer Musik Schwaz

Ort der Uraufführung: Sporthalle Hauptschule, Schwaz

Text: Übersetzung durch Ernst Schönwiese

Empfohlene Zitierweise
mica (Aktualisierungsdatum: 1. 3. 2020): Schreyer Franz . Vier Lieder nach Gedichten von Juan Ramón Jimenéz. In: Musikdatenbank von mica – music austria. Online abrufbar unter: https://db.musicaustria.at/node/92898 (Abrufdatum: 22. 9. 2020).