De finibus temporum - für Sopran und 16 Spieler

Werktitel
De finibus temporum
Untertitel
für Sopran und 16 Spieler
Opus Nummer
opus 52
KomponistIn
Beteiligte Personen (Text)
Przybos Julian, Ungaretti Giuseppe, Gordon Yehuda Leeb, Gross Walter
Entstehungsjahr
1993
Überarbeitungsjahr
1994
Dauer
25m
Genre(s)
Neue Musik
Besetzung
Orchester
Solostimme(n)
Besetzungsdetails
Orchestercode: S - 2 (Picc)/1/2 (Klar (Es), BKlar)/1 - 1/1/1/0 - Perc - Akk - Pf (Cel, Cemb) - 1/0/1/1/1

Solo: Sopran (1)

Flöte (2), Klarinette (2), Fagott (1), Horn (1), Trompete (1), Posaune (1), Perkussion (1), Klavier (1), Akkordeon (1), Violine (1), Viola (1), Violoncello (1), Kontrabass (1)


ad Klavier: oder Celesta, Cembalo

Art der Publikation
Verlag
Verlag/Verleger

Auftrag:

Ensemble Wiener Collage, ORF - Österreichischer Rundfunk



Uraufführung:
14. April 1994

Ort der Uraufführung: Österreichischer Rundfunk, Wien



Aufnahme:
Titel: Österreichische Musik der Gegenwart
Label: ORF - Österreichischer Rundfunk

AutorIn: Julian Przybos, Gordon Yehuda Leeb, Walter Gross

Text: Ungaretti( Italienische), Przboy (Polen), Gross (Deutsch), Gordon (Hebräisch)

Empfohlene Zitierweise
mica (Aktualisierungsdatum: 1. 3. 2020): Wysocki Zdzislaw . De finibus temporum - für Sopran und 16 Spieler. In: Musikdatenbank von mica – music austria. Online abrufbar unter: https://db.musicaustria.at/node/97238 (Abrufdatum: 2. 7. 2020).