Etüden - für Kammerensemble

Werktitel
Etüden
Untertitel
für Kammerensemble
Opus Nummer
opus 54
KomponistIn
Entstehungsjahr
1995
Überarbeitungsjahr
1996
Dauer
~ 35m
Genre(s)
Neue Musik
Besetzung
Instrumental
Besetzungsdetails
Orchestercode: 2, Picc/2, Ehr/3, BKlar, SSax, ASax, TSax/2 - 1/1/1/0 - Pf - 8/0/4/4/2

Piccoloflöte (1), Flöte (3), Oboe (2), Englischhorn (1), Klarinette (3), Bassklarinette (1), Fagott (2), Sopransaxophon (1), Altsaxophon (1), Tenorsaxophon (1), Horn (1), Trompete (1), Posaune (1), Klavier (1), Violine (8), Viola (4), Violoncello (4), Kontrabass (2)

Art der Publikation
Verlag
Verlag/Verleger
Abschnitte/Sätze:

Etüden 1-12:
1 für Violine, Violoncello
2 für Violine, Klarinette, Horn, Klavier
3 für Violine, Tenorsaxophon, Klavier
4 für Flöte, Oboe, Klarinette, Fagott, Horn, Trompete, Posaune
5 für Piccoloflöte, Flöte, Oboe, Englischhorn, Klarinette, Bassklarinette, Fagott, Trompete, Posaune
6 für 2 Flöten (auch Piccolo), 2 Oboen, 2 Klarinetten, 2 Fagotte (auch Kontrafagott), Horn, Trompete, Posaune
7 für Violine, Viola, Violoncello, Kontrabass
8 für 2 Violinen, 2 Violoncelli, 2 Kontrabässe
9 für 4 Violinen, 2 Violen, 2 Violoncelli, 2 Kontrabässe
10 für 8 Violinen, 4 Violen, 4 Violoncelli, 2 Kontrabässe
11 für Altsaxophon, Horn, Violine, Violoncello, Klavier
12 für Klarinette in A, Tenorsaxophon, Violine, Violoncello



Auftrag:

Staar René



Uraufführung:
16. März 1995 Konservatorium Wien Privatuniversität

Weitere Informationen: 15.11.1995 Bratislava (Melos - Ethos),3-6; 22.03.1996 Congress Graz, 7-10;17.02.1996 Salzburg (Aspekte)



Aufnahme:
Titel: Klangdebüts 6. Ensemble Graz-St. Petersburg

Dauer: Etüden 1-9: 03:00, 10: 04:00, 11-12: 02:00

Empfohlene Zitierweise
mica (Aktualisierungsdatum: 1. 3. 2020): Wysocki Zdzislaw . Etüden - für Kammerensemble. In: Musikdatenbank von mica – music austria. Online abrufbar unter: https://db.musicaustria.at/node/97420 (Abrufdatum: 3. 7. 2020).