Michael Hazod
erfasst als:
Genre:
Instrument: Gitarre

Fotograf: Walter Ebenhofer ©

Hazod Michael

Werke

# Titel EntstehungsjahrSortiericon Dauer Besetzung Gattung
1 y después - Ballett mit Tänzerinnen, Tänzer und Instrumentalensemble - Nach "Romance de la Guardia Civil espanola" von Federico G. Lorca 2016 - 2017 ~ 60m
2 In süßer Ruh - für Altflöte und Gitarre 2015 12m - 13m
3 Regenten - eine Karikatur für Flöte, Tenorhackbrett, Akkordeon, Kontrabass 2014 - 2015 4m 30s
4 a mis soledades voy 2013 ~ 12m
5 Im Tierpark - Eine Improvisationsanleitung für GitarristInnen 2013 8m - 12m
6 alea - Kammeroper in einem Akt 2013 - 2014 ~ 75m
7 gewobenes tuch 2012
8 und sind wir 2012 11m 30s
9 rlung - (tibetisch: Atem) 2011 ~ 10m
10 Les couleurs de Colombe 2011 13m - 14m
11 in seidnpopia fapokt 2011 ~ 6m
12 Kreuzweg 2010 ~ 27m
13 waunsd 2010 - 2011 3m 53s
14 3 Inventionen 2010 ~ 15m
15 reflexion 2009 ~ 10m
16 sofangesheimlichan 2009 - 2010 ~ 10m
17 7 Gedanken zum Bardo Thödol - zu 7 Raumklängen von Michael Enzenhofer 2008 23m 41s
18 like a bouncing ball 2008 ~14m
19 transfering - klangbilder für die musikfabriksüd 2007 ~ 9m
20 Yo canto la diferencia - 6 Lieder nach Texten von Violeta Parra 2006
21 La presenza 2005 14m
22 fumo e foco 2005 - 2006 ~ 6m
23 misa flamenca 2005 - 2006 ~ 45m
24 Im Märchenland blüht die Poesie 2004 ~ 10m
25 Y arriba quemando el sol (und die Sonne am Himmel lacht) 2004 12m
26 Aquarell 2004 ~ 6m
27 Recuerdo Antonio P. 2004 - 2005 ~ 6m
28 Halma 2004 - 2005 8m - 10m
29 2 Parralieder 2003 4m
30 grooving set 2003 3m
31 ...Leuchtete das Licht der Seelen... - Hommage à Hugo Wolf 2003
32 Malaguenas - Verdiales 2002 9m
33 tensions - Eine Übermalung in 5 Spannungsfeldern 2002 ~ 20m
34 ASYL - Kammeroper 2001 1h 30m
35 t = v/s (Zeit=Geschwindigkeit durch Weg) 2000 6m
36 Wind trägt des Tanzes Taumel 2000 9m
37 Gespräche 1999 20m
38 7 Spielstücke 1998 20m
39 Orchesterbilder 1997 - 1998 17m
40 5 Zwischenspiele 1997 - 1998 20m
41 Nocturne I und II 1996 22m
42 División 1995 18m
43 Passacaglia 1995 6m
44 Rythmusspass 1995 - 1997
45 Guitar for fun 1995 - 1997 10m
46 Flamencos - 4 Trios 1994 12m
47 Sprachlos 1993 14m
48 Warum 1992
49 Das Lächeln am Fuße der Leiter 1991 45m
50 Kindersonate 1990 12m
51 3 Lieder für gem. Chor und Instrumentalensemble 1990 10m
52 "7 nicht so schwere Musikstücke" 1989 8m
53 Danza Paraguaya 1989 5m
54 Metamorphosen 1989 12m
55 Fantasie über "da pacem domine" 1989 7m
56 Konzert für Gitarre und Streicher 1989 - 1990 20m
57 Villonballaden 1988 12m
58 Adagio 1988 6m
59 Die Stimmen 1988 35m
60 Milonga 1986 10m
61 Passacaglia 1986 10m
62 Semper Dowland 1985 8m
63 Poema del cante jondo 1985 15m
64 Ländler für Streicher 12m

Allgemeine Information

Geburtsjahr:  1954
Geburtsdatum:  3. Dezember 1954
Geburtsort:  Wels
Geburtsbundesland: 
Geburtsland: 
Nationalität: 

Ausbildung

ZeitraumAusbildungInstrumentAusbildnerInOrganisationOrt

Unterricht

Studium

Tonsatz

Rechtswissenschaftsstudium, Abschluss Magister Juris

Konzertfachstudium

Flamencoseminare in Südfrankreich und Andalusien

Tätigkeiten

ZeitraumTätigkeitOrganisationOrt

3 Jahre Gitarrenunterricht am Gymnasium Linz

1981

Gitarrenlehrer

1991

seither Gründer und Obmann des Vereines "Ensemble Wels"

2009

Leiter der IGNM-Oberösterreich/Linz

Mitglied in vielen Ensembles, als Solist und Kammermusiker bei vielen Konzerten im In- und Ausland

zahlreiche Rundfunkproduktionen mit eigenen Werken

Aufführungen (Auswahl)

ZeitraumAufführungWerkOrganisationOrt

Schuberthaus, Wien

Theateraufstand Wels

Perger Kammerchor "Die Lautmaler"

Welser a capella Chor

Streichquartett "Spring strings"

Duo Denisova/Kornienko

Ensemble Wels

weitere Aufführungen Graz, Rom, Polen, Iran sowie in vielen Konzerten in Oberösterreich und viele mehr...

Aufträge (Auswahl)

ZeitraumAuftragWerkAuftraggebende OrganisationAuftraggebende Person

Symphonisches Blasorchester

Linzer Gitarrentrio

Symphonieorchester Wels

Theateraufstand Wels

Neues Ensemble Linz

ABC Ansfelden

Duo Elena Denisova und Alexei Kornienko

Perger Kammerchor "Die Lautmaler"

A capella Chor Wels

Ensemble Wels

TextautorIn von (Werk)