Rüdenauer Meinhard

Werke

# Titel EntstehungsjahrSortiericon Dauer Besetzung Gattung
1 Flötenkonzert 1998
2 Suite für Flöte und Klavier 1997
3 Die Clowns - Tanzsuite für Streichorchester 1996 16m
4 Blätter & Blüten - für Violine und Gitarre 1996 7m
5 Concertino "Herzensfeuer" 1996 9m
6 Allerlei Noten für fürtreffliche Musici - Ein Konzert für junge Musiker 1996 16m
7 Mondo allegro - Quartett für Oboe, Violine, Viola und Violoncello 1996 8m
8 Concerto a tre - für Violine, Viola, Violoncello und Streichorchester 1995 18m
9 Pax Humana - Kantate für Sprecher, Flöte und Streichorchester 1995 20m
10 Air & Caprice - für Violine und Klavier 1995 6m
11 Flauto Amoroso - für Flöte und Streichorchester 1995 12m
12 Lux aeterna - für Stimme, Trompete und Orgel 1995 9m
13 Gebete - für Streichorchester 1994 8m
14 Bene dictu - für Orchester 1994 6m
15 Mirad mi Pecho - Konzertarie für hohen Sopran und Klavier 1994 6m
16 Missa für Bläserquintett 1993 12m
17 Bitzy Klingeling - Kinderstück 1993 15m
18 Zweites Klaviertrio 1992 14m
19 Sonate für Violoncello und Klavier 1992 11m
20 Mutter - für mittlere Stimme und Klavier 1992 4m
21 Suite für Harfe und Oboe 1991 12m
22 Sinfonia concertante 1991 12m
23 Suite für Oboe und Klavier (Akkordeon) 1991 9m
24 Augustin-Walzer - für Klavier oder Akkordeon 1991 3m
25 Mit den Seelen über Hiroshima - Streichersymphonie 1991 9m
26 Das Echo der Lieder - für Violine, Klarinette und Klavier 1991 16m
27 Kling Klang Simsalant Hokuspokus Elefant - Zaubermusical für Kinder 1991 55m
28 Flötenquartett - für Flöte, Violine, Viola und Violoncello 1990 10m
29 Bagatelles - für Klavier 1990
30 Bussi für die Bären - Kinderoper 1990 50m
31 Wittgenstein-Duo - für zwei Violinen 1990 5m
32 Crucifixus eris - für Viola und Klavier 1990 6m
33 Die Gefahr der Fahrt - Liederzyklus für mittlere Stimme, Violine, Viola und Cello, nach Gedichten von Josef Neubauer 1990 16m
34 Concerto für Baritonsaxophon und Streichorchester 1990
35 Moskauer Konzert - Konzert für Klavier und Streichorchester 1990 12m
36 Auftrag - für mittlere Stimme und Violoncello 1990
37 Wintermärchen - für Flöte, Cello und Harfe (oder Keyboard) 1989 14m
38 Capricen-Büchlein - für Violine und Klavier 1989 8m
39 Präambel & Hymnus - für Cello und Klavier 1989 7m
40 Les papillons - Ballett für Kinder 1989 12m
41 Concerto per viola ed archi 1989 13m
42 Sinfonia a quattro voci - für Marimbaphon und drei Celli 1989
43 Konzert für Altsaxophon und Kammerorchester 1989 9m
44 Drittes Streichquartett 1988 9m
45 Konzert für Violine und Streichorchester 1988 14m
46 Altenburg Concerto - für Oboe und Streichorchester 1988 9m
47 Fanfares - für sechs Flöten 1988 5m
48 Dances & Sentimental Thoughts - für Saxophonquartett 1988 8m
49 Ricordanza-Etüde - für Klavier 1988 5m
50 Graffi musicali - für Flöte, Violine, Cello, Klavier und Gesang 1988 14m
51 Erstes Klaviertrio 1987 10m
52 Arlecchino und Felicetta - Burleske 1987 16m
53 Kleine Revue - für Klavier 1986 10m
54 Duos für Gitarren 1986 8m
55 Banalities - für zwei Flöten 1986 10m
56 Messer - Kammeroper 1985 50m
57 Konzert für Klavier und Orchester 1985 14m
58 Liederspiel - Kammeroper 1984 1h
59 Echte und gepanschte Wienerlieder - für mittlere Stimme und Klavier 1984 10m
60 Schifferliedchen - für vierstimmigen Chor 1983 4m
61 Mein Kind - Lied 1983 5m
62 Die Nachtblume - Liederzyklus für hohe Stimme und Klavier 1983 9m
63 Zauberbär und Wünschelstimme - Kinderoper 1983 55m
64 Tango canio quatorze - für Flöte und Harfe 1983 4m
65 Rosen-Adagietto - für Violine solo 1981 4m
66 Späte Walzer - für Klavier 1981 9m
67 Wünsche erzählen - Streichtrio 1981 9m
68 Egon-Schiele-Gedichte - für Stimme allein 1981 7m
69 Sinfonietta 1980 9m
70 Fiori oscuri - für Gitarre solo 1980 6m
71 Salome im Elend - Kirchenballett für Harfe und Streichtrio 1980 20m
72 In der Tiefe deines Gartens - Liederzyklus für mittlere Stimme und Klavier 1980 9m
73 Danza di amorini - für Oboe d'amore und Cembalo 1980 5m
74 Andere Tänze - für Klarinette, Cello und Klavier 1980 9m
75 Tango-Variationen - für Violine, Violoncello und Klavier. Tanzstück 1980 6m
76 Canzonen - Streichquartett 1979 8m
77 Adagietto e stretta - für Klarinette und Klavier 1979 4m
78 Das kleine Violinkonzert - Adagiosatz für Streichorchester 1979 8m
79 Spiele, tanze - für Trompete, Horn, Posaune und Orgel 1979 5m
80 Masques - für Klavier 1979 8m
81 Verklingende Lieder 1979 11m
82 Flötenimpromptus - für Flöte solo 1978 5m
83 Quasi una fantasia - für Klavier 1978 6m
84 Wie eine alte Romanze - für Violoncello solo 1978 5m
85 Thé dansant - für Violine solo 1978 5m
86 Liebeslieder - für Flöte, Klarinette, Horn, Fagott, Violine, Viola und Cello 1978 6m
87 Brenne o Herz - Arie für Oboe solo 1977 4m
88 Amoroso - für Flöte und Violine 1977 5m
89 Revenir - Vier Stücke für Fagott solo 1977 9m
90 Vier Solisten - für Klarinette, Violine, Violoncello und Klavier 1976 9m
91 Adagio und Fantasia - Bläserquintett 1976 8m
92 Simple Interludes - für zwei Celli 1974 6m
93 Street - für E-Gitarre 1973 4m
94 Erstes Streichquartett - Ergänzungen zu Alice im Wunderland 1972 11m
95 Monsters & Harmonies - Bläserquintett 1972 6m
96 Spring aus Deiner Stadt heraus - für Klavier 1972 4m
97 Beschreibungen der inneren Erfahrung - für Stimme, Klarinette, Tenorposaune, Viola, Violoncello und Klavier 1971 14m
98 Sextett - für Flöte, Klarinette, Violine, Viola, Violoncello und Klavier 1970 7m
99 Directing Attitude - für 2 Gesangsstimmen 1970 10m
100 Invocation and Clowns Dance of the Bareback Riders - für Sopran, Trompete, Gitarre, Schlagzeug, Klavier und Kontrabass 1969 6m
101 Sonett - Orchesterlied 1968 9m
102 Tanka - Liederzyklus für hohe Stimme und Klavier 1967 7m
103 Love's Philosophy - Liederzyklus für hohe Stimme und Klavier 1967 6m

Allgemeine Information

Geburtsjahr:  1941
Geburtsdatum:  30. Juni 1941
Geburtsort:  Wien
Geburtsbundesland: 
Geburtsland: 

Ausbildung

ZeitraumAusbildungInstrumentAusbildnerInOrganisationOrt

Komposition

Studienaufenthalte

Tätigkeiten

ZeitraumTätigkeitOrganisationOrt

Mozart Company: Gründer und Leiter

Komponist

Kulturmanager

Mitarbeiter internationaler Zeitschriften und Tageszeitungen

Musikschriftsteller

Aufführungen (Auswahl)

ZeitraumAufführungWerkOrganisationOrt
1980

Spectaculum Wien

1981

Spectaculum Wien

1983
1984
1984
1985

Spectaculum Wien

1989
1990
1991

Moskauer-Mozart-Festival

1995

Erstes Internationales Festival Kamtschatka

Aufträge (Auswahl)

ZeitraumAuftragWerkAuftraggebende OrganisationAuftraggebende Person
1991

Weltfriedenstag

Auszeichnungen

Time PeriodAuszeichnungWerkAuszeichnende Organisation
1979

Förderungspreis

1979

Förderungspreis

1986

Förderungspreis

Kompositionsstipendium

Stipendium

Stilbeschreibung

Ästhetik in der Nachfolge der Zweiten Wiener Schule charakterisiert die frühen Werke. Die Auseinandersetzung mit den Avantgardeströmungen hat zu Werken wie "Simple Interludes", "Beschreibungen der inneren Erfahrung" oder "Vier Solisten" geführt. Das Bestreben war dabei immer, eine expressive wie lyrische, oft stark verinnerlichte Musik zu schreiben. Durch Aufträge für Kinderopern wie "Zauberbär und Wünschelstimme" oder "Bussi für die Bären" sind mir die Werte einer melodiösen und direkt faßbaren Musik wieder sehr bewußt geworden. Ich strebe noblen Ausdruck an, Offenheit, versinke des öfteren in meditativen Passagen, bemühe mich um humane Erzählung in meiner Musik wie in den Texten. Tonale Zentren lassen sich entdecken, die Stimmen fließen ineinander, eine spielerische, gelegentlich auch ironische Attitüde ist nicht unerwünscht. Eine Vielfalt an Gefühlen soll sich jedenfalls öffnen.

 

Meinhard Rüdenauer, 1996