Heinz von Hermann
Subgenre:
Instrument: Saxophon, Flöte

Hermann Heinz von

Allgemeine Information

Geburtsjahr:  1936
Geburtsdatum:  21. Oktober 1936

Pressestimmen

"Wahrer Jazz-Export Heinz v. Hermann's Jazz ahead Quintett spielte sich in México in die Herzen der Musiker. (...) Vermittelt hatte diese Tournee die Österreichische Botschaft in México City. Mit dem Kern der Gruppe (H.v. Hermann, Uli Langthaler, Erwin Schmidt) waren diesmal Inés Reiger und der Schlagzeuger Christian Salfellner unterwegs. Den Beginn der zehntägigen Tour machte ein Konzert mit fast ausverkauften Saal des Conaculta (National Center of Arts) in der Hauptstadt. 'Es gab nicht nur Standing Ovations nach drei Zugaben, sondern die Leute zwischen Teenager und Greis waren auch wirklich begeistert,' schildert Managerin Katrin Kowalski. Das Lateinamerikanische Publikum ist eben anders, sehr emotional. Da sei es verwunderlich, daß es in Mexico City nur eine Schule für Jazzmusiker gebe, so Kowalski. In der Escuela Superior de Musica absolvierte das Österreichische Quintett einen Charity Workshop. Heinz von Hermann, bekannt als Big Band-Leader, probte im Anschluß sogar noch mit der Big Band der Schule. (...)" Flachgauer Nachrichten, 08. Mai 2002 "(...) Dafür haben die Österreicher mit ihrem sprichwörtlichen Charme am letzten Abend schon eingangs den Saal mitgerissen. Heinz von Hermann, obgleich schon 65 Jahre alt, bot mit seinen zum Teil wesentlich jüngeren, aber genauso gevievten Mannen von der schönen blauen Donau einen Jazz, würzig wie die Wiener Melange und kräftig wie der Mocca vom Sacher nahe dem Petersdom oder "Der grünen Adolfstraße" mit latino-feeling." Martin Ohnweiler: Allgemeine Deutsche Zeitung für Rumänien, 19. Oktober 2001