Yuki Morimoto
Genre:
Instrument: Klavier

MIt freundlicher Genehmigung von Y. Morimoto ©

Morimoto Yuki

Werke

# Titel EntstehungsjahrSortiericon Dauer Besetzung Gattung
1 Aya - für 2 Oboen und Englischhorn 2004 15m
2 Eclipse - für Klavier vierhändig 2004 9m
3 Once in Arcadia - für Shakuhachi solo 2003 8m
4 Isolation - für Violine, Viola, Oboe und Klavier 2003 5m
5 A Reed of Naxos - für Oboe 2003 5m
6 Ariadne in Naxos - für Viola und Klavier 2003 5m
7 Negnas - für Violine 2003 5m
8 Labyrinthus in Creta - für Violine, Viola, Oboe und Klavier 2003 10m
9 Seeds - für Viola und Klavier 2003 7m
10 Lamento D'Arianna - für Viola und Klavier 2003 7m
11 Litania II - für Viola und Klavier 2003 5m
12 An die leuchtende Sommernacht - für Viola und Klavier 2003 5m
13 Musik für Laute, Biwa und Kammerorchester 2003 15m
14 Ricercare III-a - für Violine und Klavier 2003 5m
15 Theo - für 17 japanische Instrumente 2003 15m
16 Ricercare - für Streichtrio 2002 10m
17 Where being and being seen coincide 2002 13m 30s
18 Music for Limen - für Koto und Viola 2002 14m 30s
19 Saving The Appearances - für Viola, Harfe, Horn und Countertenor 2001 4m
20 The Print of Cleopatra - für Viola und Horn 2001 6m 30s
21 Missive - für Viola, Harfe und Countertenor 2001 3m
22 Shal I Sue - für Viola, Harfe, Horn und Countertenor 2001 4m
23 Now oh Now - für Viola, Harfe, Horn und Countertenor 2001 4m
24 Fields I - für Violine, Viola und Horn 2001 4m
25 Fields II - für Violine, Viola und Horn 2001 4m
26 Bara (Rose) - für Violine solo 2001 16m
27 With All The Points On Itself - für Violine, Viola, Horn und Klavier 2001 7m
28 Dawn Horse - für Horn und Klavier 2001 7m
29 Saving the Appearances - für Solovioline, Viola, Horn, Klarinette und Countertenor 2001 4m
30 Interludium II - für Violine und Viola 2001 5m
31 In the Ark - für Violine und Viola 2001 5m
32 Waltz - für Violine und Viola 2001 5m
33 River Basin - für Violine und Viola 2001 - 2002 16m
34 Zeitgenössische Tanzmusik V - für Streichquartett und Englischhorn 2000 3m
35 Zeitgenössische Tanzmusik VI (Wohnzimmer 2) - für Streichquartett und Klavier 2000 6m
36 Zeitgenössische Tanzmusik II - für 2 Violinen 2000 6m
37 Zeitgenössische Tanzmusik III - für Streichquartett und Oboe 2000 6m
38 Zeitgenössische Tanzmusik IV (Azida Dance) - für Streichquartett, Oboe und Klavier oder Cembalo 2000 8m
39 Zeitgenössische Tanzmusik VII (Rain in Tango) - für Streichquartett 2000 5m
40 Zeitgenössische Tanzmusik VIII (Ecnad 2) - für Streichquartett, Oboe und Klavier oder Cembalo 2000 5m
41 Interludium - für Viola und Oboe 2000 5m
42 A Lukewarm Distance 1-4 - für Viola, Oboe und Klavier 2000 17m
43 A Lukewarm Distance 5-7 - für 2 Violinen 2000 17m
44 Sweet Stay Awhile - für Viola, Harfe, Horn und Countertenor 2000 2m 30s
45 Flow My Tears - für Viola, Harfe, Horn und Countertenor 2000 3m
46 Stay Time Awhile Thy Flying - für Viola, Harfe und Countertenor 2000 4m
47 Flow Not So Fast - für Viola, Harfe, Horn und Countertenor 2000 4m
48 Come Again - für Viola, Harfe und Countertenor 2000 5m
49 Time Stand Still - für Viola, Harfe Horn und Countertenor 2000 4m
50 Ricercare I-III - für Violine und Klavier oder Cembalo 1999 12m
51 Music for the Theater "Movimeto" - für Klavier und Trompete 1999 20m
52 Maundy Thursday in Translation - für Sopran und Bläser 1999 - 2000 20m
53 Collision IV-a - für Violine solo 1998 7m
54 Collision IV-b - für Violine und Klavier 1998 8m
55 Collision V - für Violine, Viola, Violoncello und Oboe 1998 3m
56 Collision VI-a - für Violine und Trompete 1998 6m
57 Collision VI-b - für Violine und Klavier 1998 3m
58 Collision VII - für Streichtrio, Oboe und Trompete 1998 5m
59 Collision VIII - für Streichtrio, Oboe und Trompete 1998 6m
60 Partita - für Viola solo 1998 20m
61 Adagietto 1-6 1997
62 Ash - für Viola und Klavier 1997 3m
63 Aloivolos - für Viola solo 1997 3m
64 Darkprint II - für Kontrabass solo 1997 15m
65 Winterfries 1997 25m
66 Homage to G - für Violine solo 1997 5m
67 Carcassonne II 1996 5m
68 Sweet stay awhile 1996 3m
69 Flow not so fast 1996 5m
70 I saw my lady weep 1996 5m
71 Weep you no More 1996 3m
72 Flow my tears 1996 4m
73 Now, oh now I needs must part 1996 5m
74 Interlude II 1996 5m
75 Interlude III 1996 3m
76 Trio Four 1995 5m
77 Draddidle 1995 6m
78 Der Leichenschmaus 1995 12m
79 Ash 1995 4m
80 Der Vogeltanz - für großes Orchester 1995 12m
81 10 Arias for 10 Instruments 1995 30m
82 Die Ferne Stimme, Ferner Raum - für Streichquartett 1995 18m
83 Im Nachtgarten - für Saxophonquartett 1994 6m
84 Der Leichenschmaus 1994 10m
85 Once in Arcadia - für Violoncello 1994 8m
86 Im Nachtgarten - für Violine und Klavier 1994 4m 30s
87 Die Ferne Stimme, Ferner Raum - für Saxophonquartett 1994 18m
88 Partita 1-6 - für Fagott 1994 20m
89 Once in Arcadia III 1993 8m 20s
90 Im Nachtgarten - für Brass Ensemble 1993 6m 50s
91 Cord for Strings - für Streichquartett oder Streichorchester 1992 2m 30s
92 Once in Arcadia II 1992 7m
93 M 14 1992 2m 17s
94 Insomnia 1992 3m
95 Indirect Cause 1992 5m 14s
96 Rabbit 1992 1m 20s
97 At All The Bars In Town 1992 4m 15s
98 M 15 1992 2m
99 Dark Print 1992 3m 11s
100 Reunion 1992 4m
101 Zimmer 1-5 1992 17m
102 Once in Arcadia I 1991 7m
103 Drawn Shades 1991 9m
104 Dark Summer 1-5 1990 10m 30s
105 Siesta 2 - für Viola 1990 2m
106 Standstill Night 1990 3m 40s
107 Carcassonne 1990 5m 20s
108 Cleopatra 1990 3m
109 Witches are Dancing on the Roof 1990 3m 40s
110 Side Walk 1990 3m
111 Waltz in Lukas' House 1990 2m
112 HANATABA 1990 2m
113 Shades 1-4 1989 6m
114 Siesta - für Klarinette solo 1989 2m
115 Botanist 1989 3m 30s
116 Desert 1989 7m 30s
117 Street Musician - für Viola solo 1989 3m
118 Living Room 1989 4m
119 Chairs in the Morning 1989 1m 30s
120 Page 1989 3m 30s
121 Cord 1989 2m 40s
122 Ruins 1989 4m
123 Rust 1989 5m 40s
124 The Last City 1989 5m
125 Ecnad - für 2 Violinen, Viola, Violoncello, Horn, Oboe, 2 Schlagzeuge 1989 7m

Allgemeine Information

Geburtsjahr:  1953
Geburtsdatum:  25. September 1953
Geburtsort:  Tokyo
Geburtsland: 
Nationalität: 

 

Yuki Morimotos musikalische Karriere nahm in Tokio mit Dirigaten beim Nihon Philharmony Orchestra, dem Tokio Memorial Orchestra u.a. ihren Anfang. Seit 1985 ist Morimoto in Wien als Komponist und Ensembleleiter tätig, wo er unter anderem das Ensemble 9 gründete, mit dem er 1991 eine Tournee durch Japan absolvierte, auch mit Aufführungen eigener Werke. In den 90ern die Konzertreihe "Ex-house" im WUK sowie regelmäßige Aufführungen eigener Werke in der Alten Schmiede Wien. Weitere Tourneen als Dirigent in Japan sowie mehrere CD-Einspielungen seiner Kompositionen (Extraplatte).

 

In Yuki Morimoto verbinden sich die musikalischen Welten Japans und Europas. [...] Herausfordernde Anregung seines Schaffens sind ihm die japanische und europäische Musikgeschichte: Seine Bezugspunkte sind John Dowland und Johann Sebastian Bach sowie die traditionelle japanische Laute.

 

Zitat von www.ioem.net - Stand Februar 2007

Ausbildung

ZeitraumAusbildungInstrumentAusbildnerInOrganisationOrt

 

National University of Arts and Music

University of Southern California: Dirigieren (Daniel Lewis)

Tätigkeiten

ZeitraumTätigkeitOrganisationOrt
1987 - 1990

Ensemble 09: Gründung und zahlreiche Konzerte in Wien, mit Fokus auf zeitgenössische amerikanische Kompositionen

1991

Ensemble 09: Tour durch Japan, Aufführung eigener Kompositionen

2001

Shinshu University, Japan: Gastlektor

2004

Dirigate in Lateinamerika, Polen und Tatarstan

2004

Teilnahme am International Festival of Modern Music, Kazan

2004

Teilnahme am Ravna Gora Music Festival 

regelmäßige Auftritte und Aufführungen eigener Werke

zahlreiche CD-Aufnahmen seiner Kompositionen und Werke

Aufführungen (Auswahl)

ZeitraumAufführungWerkOrganisationOrt
2002
2004

Session Suginami

2004

Porträtkonzert, Aufführung mehrer Werke

mehrere Touren durch Japan als Dirigent

Aufträge (Auswahl)

ZeitraumAuftragWerkAuftraggebende OrganisationAuftraggebende Person

Aufträge für die Hörspielmusiken "Steinfeders Zeitreiten" (1989) und "Hundemund" (1991)

1989

Hörspielmusik "Schrei"

1990

ADV Siedler

1993

Fukuoka Shimin Orchestra

1994

Verein Music On Line

1994
1995

Fukuoka Civic Symphony Orchestra

2002
2003
2004

Auszeichnungen

Time PeriodAuszeichnungWerkAuszeichnende Organisation
1994

Kompositionspreis

1995

Kompositionsstipendium

1996

Kompositionspreis

1996

Composer in residence am Montalvo Arts Center, Kalifornien mit Unterstützung des Bundesministeriums für Bildung, Wissenschaft und Kultur

1997

Kompositionspreis

2000

Kompositionspreis

Kontakt, Links

Adresse:  Reisnerstraße 5/1, 1030 Wien, Österreich