Pallas Athene weint - Oper in einem Vorspiel und 3 Akten

Werktitel
Pallas Athene weint
Untertitel
Oper in einem Vorspiel und 3 Akten
Opus Nummer
opus 144
KomponistIn
Beteiligte Personen (Text)
Krenek Ernst
Entstehungsjahr
1955
Dauer
2h 10m
Genre(s)
Neue Musik
Gattung(en)
Oper/Musiktheater
Sprache (Text)
Deutsch
Englisch
Besetzung
Solostimme(n)
Chor
Gemischter Chor
Orchester
Besetzungsdetails

Orchestercode: MezzoS, BBar, 3 T, Bar, B, Chor - 2/2/2/2 - 4/2/2/0 - Pk, Perc - Str

Solo: Sopran (1), Mezzosopran (1), Tenor (3), Bariton (1), Bassbariton (1), Bass (1)

Chor (1), Flöte (2), Oboe (2), Klarinette (2), Fagott (2), Horn (4), Trompete (2), Posaune (2), Pauke (1), Perkussion (1), Streicher

ad Chor: SATB

 

Rollen:
Pallas Athene (MezzoS), Sokrates (BBar), Alkibiades (T), Meletos (T), Meton (Bar), Althaea (S), Agis (B), Timaea (S), Lysander (T), 4 kleine Partien (T+Bar)

Art der Publikation
Verlag

Uraufführung: 17. Oktober 1955 Hamburg

Empfohlene Zitierweise
mica (Aktualisierungsdatum: 23. 3. 2020): Krenek Ernst . Pallas Athene weint - Oper in einem Vorspiel und 3 Akten. In: Musikdatenbank von mica – music austria. Online abrufbar unter: https://db.musicaustria.at/node/100156 (Abrufdatum: 13. 8. 2020).