Les symphonies de timbres - für Orchester

Werktitel
Les symphonies de timbres
Untertitel
für Orchester
Entstehungsjahr
1957
Dauer
13m
Genre(s)
Neue Musik
Besetzung
Orchester
Besetzungsdetails
Orchestercode: 3/3/3/3 - 4/3/3/0 - Perc, 4 Gläser oder Glocken, Vibr, GlSp, Hf, Cel, Pf, Git - Str

Flöte (3), Oboe (3), Klarinette (3), Fagott (3), Horn (4), Trompete (3), Posaune (3), Glockenspiel (1), Perkussion (1), Vibraphon (1), Harfe (1), Gitarre (1), Klavier (1), Celesta (1), Streicher (1)

Art der Publikation
Verlag
Verlag/Verleger
Uraufführung:
16. Juli 1957 Darmstadt

Veranstaltende Organisation: Darmstädter Ferienkurse



Aufnahme:
Titel: Tableau III, Les symphonies de timbres, Séquences, Credentials
Label: Amadeo

Empfohlene Zitierweise
mica (Aktualisierungsdatum: 27. 3. 2020): Haubenstock-Ramati Roman . Les symphonies de timbres - für Orchester. In: Musikdatenbank von mica – music austria. Online abrufbar unter: https://db.musicaustria.at/node/118282 (Abrufdatum: 9. 8. 2020).