Vier Sätze nach deutschen Volksliedern

Werktitel
Vier Sätze nach deutschen Volksliedern
KomponistIn
Entstehungsjahr
1966
Dauer
18m
Genre(s)
Neue Musik
Gattung(en)
Ensemblemusik
Besetzung
Chor
Solostimme(n)
Besetzungsdetails

Sopran (1), gemischter Chor (1), Perkussion (1), Vibraphon (1), Klavier (1), Kontrabass (1)


ad Vibraphon: oder Klarinette
ad Perkussion: Jazzperkussion
Art der Publikation
Verlag
Verlag/Verleger
Abschnitte/Sätze:
1. Gesegn dich Laub (16. Jh.), 2. Feinsliebchen, du sollst mir nicht barfuß gehn (Kuhländisches Volkslied), 3. Mein Schatz, der ist auf die Wanderschaft hin (Text: 18. Jhdt, Melodie: 1840), 4. Der mayen, der mayen (Hans Sachs, Weise: 1505)

Uraufführung:
1966

Sendeaufnahme:
ORF/Landesstudio Salzburg

Empfohlene Zitierweise
mica (Aktualisierungsdatum: 27. 3. 2020): Wimberger Gerhard . Vier Sätze nach deutschen Volksliedern. In: Musikdatenbank von mica – music austria. Online abrufbar unter: https://db.musicaustria.at/node/122804 (Abrufdatum: 4. 8. 2020).