Abglanz und Schweigen - Rezitativ für Kammerensemble

Werktitel
Abglanz und Schweigen
Untertitel
Rezitativ für Kammerensemble
KomponistIn
Entstehungsjahr
1996
Dauer
~ 20m
Genre(s)
Neue Musik
Besetzung
Kammerorchester/Ensemble
Besetzungsdetails
Orchestercode: 1(Picc)/0/2(1BKlar)/1 - 1/2/1/0 - Schlgzg - Pf (präp. Pf) - 3Vl, 2 Vc, Kb

Flöte (1, auch Piccolo), Klarinette (2), Fagott (1), Horn (1), Trompete (2), Posaune (1), Schlagzeug (1), Klavier (1), Violine (3), Violoncello (2), Kontrabass (1)


Klavier und präpariertes Klavier: 1 Spieler

Art der Publikation
Manuskript

Auftrag:

Internationale Gesellschaft für Neue Musik - IGNM Österreich für die 10.Lange Nacht der Neuen Klänge (1997)



Uraufführung:
Wiener Konzerthaus - Mozart-Saal
Mitwirkende: Ofenbauer Christian, oenm . oesterreichisches ensemble für neue musik

Veranstaltende Organisation: IGNM Österreich

ausgezeichnet beim International Rostrum of Composers (UNESCO), Paris 1997

Empfohlene Zitierweise
mica (Aktualisierungsdatum: 1. 3. 2020): Heinisch Thomas . Abglanz und Schweigen - Rezitativ für Kammerensemble. In: mica music austria – Musikdatenbank. Online abrufbar unter: https://db.musicaustria.at/node/138266 (Abrufdatum: 6. 6. 2020).