Schwarze Bänder. Hartmann-Studien - Klanginstallation

Werktitel
Schwarze Bänder. Hartmann-Studien
Untertitel
Klanginstallation
KomponistIn
Entstehungsjahr
2005
Genre(s)
Neue Musik
Gattung(en)
Klanginstallation
Performance
Elektronische Musik
Art der Publikation
Manuskript

Uraufführung:
2005 München
Veranstalter: Musica Viva München

"Unter Verwendung von granularen Looptechniken sowie verschiedenen Formen des Scratchens und Mixens wird das gesamte symphonische Werk K.A. Hartmanns, gespiegelt in jeweils den einzelnen Symphonien zugeordneten Kanälen, zu einer mikroskopisierenden Klangoszillation vermischt. Die jeweilig korrespondierenden Sätze werden dabei mit den exakt gleichen Parametersätzen bearbeitet.

Die Installation wird ihre Forführung im Orchesterstück N.N Donaeschingen 2006 finden."
Bernhard Lang, Bamberg, August 2004

Empfohlene Zitierweise
mica (Aktualisierungsdatum: 24. 6. 2020): Lang Bernhard . Schwarze Bänder. Hartmann-Studien - Klanginstallation. In: Musikdatenbank von mica – music austria. Online abrufbar unter: https://db.musicaustria.at/node/141072 (Abrufdatum: 23. 10. 2021).