The Bells - Skizzen zum gleichnamigen Gedicht von Edgar Allan Poe für 4 Sänger (oder Chor), 3 Schlagzeuger und Orgel

Werktitel
The Bells
Untertitel
Skizzen zum gleichnamigen Gedicht von Edgar Allan Poe für 4 Sänger (oder Chor), 3 Schlagzeuger und Orgel
Opus Nummer
opus 10
KomponistIn
Beteiligte Personen (Text)
Poe Edgar Allan
Entstehungsjahr
2002 - 2003
Dauer
12m
Genre(s)
Neue Musik
Gattung(en)
Ensemblemusik
Sprache (Text)
Englisch
Besetzung
Quartett
Vokalquartett
Besetzungsdetails

Sopran (1), Alt (1), Tenor (1), Bass (1), Perkussion (2), Orgel (1)



ad Vokalstimmen: auch chorische Besetzung möglich
ad Perkussion:
Perc I) Glockenspiel, Vibraphon, Chimes, Cowbells, Becken, TamTam, Tamburin, Brummtopf
Perc II) Marimbaphon, Röhrenglocken, Becken, Triangel, gr. Trommel
Perc III) Plattenglocken, Alarmglocke, Schellen, Bongos, Tomtoms, Woodblock
Art der Publikation
Verlag

Empfohlene Zitierweise
mica (Aktualisierungsdatum: 1. 3. 2020): Deutsch Bernd Richard . The Bells - Skizzen zum gleichnamigen Gedicht von Edgar Allan Poe für 4 Sänger (oder Chor), 3 Schlagzeuger und Orgel. In: Musikdatenbank von mica – music austria. Online abrufbar unter: https://db.musicaustria.at/node/141812 (Abrufdatum: 4. 8. 2020).