Unruhe bei Windstille und Wind - für sechs Schlagzeuger

Werktitel
Unruhe bei Windstille und Wind
Untertitel
für sechs Schlagzeuger
KomponistIn
Entstehungsjahr
2001 - 2002
Dauer
10m
Genre(s)
Neue Musik
Gattung(en)
Ensemblemusik
Besetzung
Sextett
Besetzungsdetails

Perkussion (6, 100 Mitspieler ad libitum)

Art der Publikation
Verlag
Titel der Veröffentlichung
Unruhe bei Windstille und Wind
Verlag/Verleger
Stilbeschreibung:

Wahrscheinlich ist Musik ungeeignet, über sich selbst hinausgehende Aussagen zu treffen. Aber sie kommt aus ihrer jeweiligen Zeit, steht in enger Verbindung mit ihr und ist ihr Rivale. In diesem Sinn ist "Unruhe bei Windstille und Wind" ein Musikstück, das in der Zeit nach dem 11. September entstanden ist.
Gerald Resch, edition21 (Stand Jänner 2007)



Auftrag:

Berliner Konzerthausgesellschaft



Uraufführung:
20. März 2002 Konzerthaus Berlin
Mitwirkende: STUDIO PERCUSSION graz

Empfohlene Zitierweise
mica (Aktualisierungsdatum: 27. 3. 2020): Resch Gerald . Unruhe bei Windstille und Wind - für sechs Schlagzeuger. In: Musikdatenbank von mica – music austria. Online abrufbar unter: https://db.musicaustria.at/node/146248 (Abrufdatum: 5. 12. 2020).