Surfacing

Werktitel
Surfacing
Untertitel
für Streichtrio
KomponistIn
Entstehungsjahr
2008
Dauer
13m
Genre(s)
Neue Musik
Gattung(en)
Ensemblemusik
Besetzung
Trio
Besetzungsdetails

Violine (1), Viola (1), Violoncello (1)

Schwierigkeitsgrad
3
4
Art der Publikation
Verlag
Verlag/Verleger
Digitaler Notenverkauf über mica – music austria

Titel: Surfacing
ISMN / PN: M-50147-854-5
Ausgabe: Partitur
Sprache der Partitur: Deutsch
Seitenlayout: A4
Seitenanzahl: 16
Weitere Informationen: Bei Interesse an den Stimmen oder an einem Leihmaterial kontaktieren Sie bitte den Verlag: Ausgabe Juliane Klein.
Verkaufspreis (inkl. Mwst.): 16,00 EUR

 

Uraufführung
Juni 2008 - Graz, Kulturzentrum bei den Minoriten
Mitwirkende: Trio Eis

"Für das Streichtrio "Surfacing" diente die Vorstellung eines flüchtigen, brüchigen, sozusagen "schwachen" Klanges als Ausgangspunkt. Dieser zerbrechliche Klang verschwindet immer mehr in der ihn umgebenden Stille, aus der er schließlich nur mehr ab und zu an die Oberfläche kommt."
Edition Juliane Klein: Werkkommentar Joanna Wozny, abgerufen am 27.08.2020 [https://www.editionjulianeklein.de/files/works/commentaries/wozny_surfacing_werkkommentar.pdf]

Empfohlene Zitierweise
mica (Aktualisierungsdatum: 27. 8. 2020): Wozny Joanna . Surfacing. In: Musikdatenbank von mica – music austria. Online abrufbar unter: https://db.musicaustria.at/node/161498 (Abrufdatum: 6. 5. 2021).