Im Säurebad

Werktitel
Im Säurebad
Untertitel
für Streichquartett
KomponistIn
Entstehungsjahr
2008
Dauer
10m
Genre(s)
Neue Musik
Gattung(en)
Ensemblemusik
Besetzung
Quartett
Besetzungsdetails

Violine (2), Viola (1), Violoncello (1)

Schwierigkeitsgrad
4
Art der Publikation
Manuskript
Digitaler Notenverkauf über mica – music austria

Titel: Im Säurebad (In Acid Bath)
ISMN / PN: 9790502280154
Ausgabe: Partitur und Stimmen
Seitenlayout: A4
Seitenanzahl: 11
Verkaufspreis (inkl. Mwst.): 15,00 EUR

Hörbeispiel
 

Beschreibung
Ein Streichquartett, in ein Säurebad getaucht, läst sich langsam auf. Das Ensemble, anfänglich geschlossen und einheitlich agierend, besteht am Ende aus vier separaten und unabhängigen Strängen. Das Wort Säurebad läst in jedem Kopf ein anderes Bild für das Geschehen auf. Auch das Publikum wird vielleicht etwas angeknabbert. Das Stück ist recht klassisch und besteht aus Akkorden, Phrasen, Emotionen.

Widmung: ensemble LUX

Uraufführung
1. Oktober 2008 Wien
Veranstalter: Alte Schmiede Kunstverein Wien
Mitwirkende: ensemble LUX

Empfohlene Zitierweise
mica (Aktualisierungsdatum: 28. 7. 2020): Voseček Šimon . Im Säurebad. In: Musikdatenbank von mica – music austria. Online abrufbar unter: https://db.musicaustria.at/node/161792 (Abrufdatum: 13. 8. 2020).