Fabianek Andreas

Vorname
Andreas
Nachname
Fabianek
erfasst als
KomponistIn
ProduzentIn
TonmeisterIn
Geburtsland
Österreich

Tätigkeiten
1990 Inhaber der Firma FAB Productions mit eigenem Tonstudio
Johann-Joseph-Fux-Konservatorium des Landes Steiermark Graz Lehrbeauftragter
Live- und Studiotechniker für ua. Austria 3, Rainhard Fendrich, OPUS, Brunner & Brunner, The Dubliners, Die Ärzte, Joe Zawinul Syndicate
2008 Visualisierte Linzer Klangwolke – Herzfluss: Musikproduzent (gemeinsam mit Werner Pfeffer (Regie), Johannes Berauer (Komposition))

Aufträge (Auswahl)
2003 Sounddesign „Wake up“ (Musical Produktion der Vereinigten Bühnen Wien)
2003 WDR - Westdeutscher Rundfunk "Land der fallenden Seen - Plitvice" - Musik zur Dokumentation
2004 Musik für „Swarowski- Kristallwelten“ (Imagefilm)
2008 Österreichischer Rundfunk (ORF) - Fernsehen "Ein Ritt ins Leben" - Musik zur Dokumentation
2008 Österreichischer Rundfunk (ORF) - Fernsehen "Die Szene der Szenen " - Soundtrack zur TV-Serie
2009 Österreichischer Rundfunk (ORF) - Fernsehen "Arbeitstiere" - Musik zur Dokumentarfilmserie
2010 Österreichischer Rundfunk (ORF) - Fernsehen "Universum: Sambesi - Die Große Flut" - Musik zur Dokumentation
weitere Aufträge für Fernseh- und Werbefilme

Auszeichnungen
Österreichischer Tonmeisterpreis (2 mal)
BASF Master Awards (2 mal)
EMTEC Master Award für die Co-Produktion “Austria 3 Vol. 1 & 2“ (2 Awards)

Empfohlene Zitierweise
mica (Aktualisierungsdatum: 18. 5. 2022): Biografie Andreas Fabianek. In: Musikdatenbank von mica – music austria. Online abrufbar unter: https://db.musicaustria.at/node/169939 (Abrufdatum: 6. 10. 2022).

Logo Filmmusik