Fink Isabella

Vorname
Isabella
Nachname
Fink
erfasst als
MusikerIn
InterpretIn
AusbildnerIn
Genre
Volksmusik/Volkstümliche Musik
Neue Musik
Instrument(e)
Hackbrett
Violoncello
Stimme
Ausbildung
Vorarlberger Landeskonservatorium Feldkirch Studium Instrumentalpädagogik Violoncello
Tiroler Landeskonservatorium Innsbruck Studium Instrumentalpädagogik Violoncello
mdw - Universität für Musik und darstellende Kunst Wien Wien Studium Instrumentalpädagogik Violoncello
Lehramtstudien für Musik- und Instrumentalmusikerziehung

Tätigkeiten
Bregenz Lehrerin am BG Bregenz Gallusstraße
Freie Musikschule - Rudolf Steiner Schule Wien ehemals Unterrichtstätigkeit
Dozentin für Cello, Hackbrett, Kammermusik, Volksmusikensembles bzw. Singen und Jodeln bei Kursen und Workshops für Kinder und Erwachsene
Chorleiterin des Bahnhof Chor Andelsbuch und des Schwendechores
solistischer und kammermusikalischer Tätigkeit
Mitwirkung in verschiedenen Orchestern und Ensembles, sowohl mit modernem Cello, als auch dem Barockcello
Engagement im Bereich zeitgenössischer Musik, Tanztheater, Improvisation und Volksmusik als Instrumentalistin und Sängerin

Empfohlene Zitierweise
mica (Aktualisierungsdatum: 23. 2. 2020): Biografie Isabella Fink. In: Musikdatenbank von mica – music austria. Online abrufbar unter: https://db.musicaustria.at/node/174281 (Abrufdatum: 27. 9. 2021).

Logo frauen/musik