Drei Studien über „Se la face ay pale“

Werktitel
Drei Studien über „Se la face ay pale“
Untertitel
Für Vokalquintett
KomponistIn
Entstehungsjahr
2006
Dauer
12m
Genre(s)
Neue Musik
Gattung(en)
Vokalmusik
Ensemblemusik
Besetzung
Vokalquintett
Besetzungsdetails

Countertenor (1), Tenor (2), Bariton (1), Bass (1)

Quartettfassung 2009: C-T-T-B

Art der Publikation
Manuskript

Auftrag: Internationale Paul Hofhaymer Gesellschaft Salzburg, Soziale & Kulturelle Einrichtungen der austro mechana - SKE Fonds

Uraufführung
7. Juli 2006 - Salzburg, Schlosskirche Mirabell
Mitwirkende: F. Vitzthum (C), K. Wenk (T1), G. Hölzle (T2), A. Späth (Bar), M. Schmidl (B)

Empfohlene Zitierweise
mica (Aktualisierungsdatum: 8. 4. 2020): Amann Michael . Drei Studien über „Se la face ay pale“. In: mica music austria – Musikdatenbank. Online abrufbar unter: https://db.musicaustria.at/node/176668 (Abrufdatum: 5. 6. 2020).