Direkt zum Inhalt

Her Voice Over Boys

Name der Organisation
Her Voice Over Boys
auch bekannt unter
HVOB
erfasst als
Band
Duo
Genre
Pop/Rock/Elektronik
Subgenre
Elektronische Musik
Bundesland
Wien
HVOB

HVOB © Andreas Jakwerth

Gründungsjahr: 2012

"Ein Name wie ein Versprechen – vier Buchstaben, die seit Jahren für übervolle Tanzflächen bürgen. HVOB steht für Her Voice Over Boys. Denn: Hier zählt zuerst die Frauenstimme, dann erst dürfen die Buben an die Soundregler. Anna Müller und Paul Wallner sind HVOB. Seit zehn Jahren werkt das Wiener Duo an seiner ganz eigenen Version globaler Clubmusik, die in Wien und Österreich verankert ist, jedoch stets fürs internationale Parkett angelegt war – und in Berlin, New York und Sydney gleichermaßen funktioniert. Im heimischen Popzirkus stellen HVOB also den Sonderfall dar; an vergleichbarer internationaler Strahlkraft lassen es die vom heimischen Feuilleton abgefeierten Lokalhelden wie Wanda, Bilderbuch und Der Nino aus Wien mangeln. Der organische HVOB-Techno-Sound mit Pop-Appeal, der gleichermaßen für Musiknerds wie für Feierwütige funktioniert, wird längst global gerühmt – beim legendären kalifornischen Burning Man Festival wie beim japanischen Fuji Rock, in Hongkong, Seoul und Barcelona. Weltberühmt in Österreich? Das war für HVOB, so stellt es sich nach zehn Jahren Popmusik-Karriere zwischen ausverkauften Tourneen und internationalem Prestige dar, keine Option [...]."
Profil: Wiener Elektroduo HVOB: Zuerst die Welt (Philip Dulle/Lena Leibetseder, 2022), abgerufen am 10.08.2023 [https://www.profil.at/kultur/hvob-anna-mueller-und-paul-wallner-neues-a…]

Stilbeschreibung

"Der filigrane, melodiöse und in einen warmen Sound gehüllte Elektropop mit Clubschlagseite von Anna Müller und Paul Wallner, den beiden Köpfen hinter diesem Aufsehen erregenden Projekt, ist einer, der sich ganz ohne das übliche Gefrickel gefühlvoll in Szene zu setzen weiß und einen unweigerlich vom ersten Moment an in seinen Bann zu zieht [...]. Sie wissen um die Anziehungskraft von Melodien und verstehen diese auch für sich zu nutzen. Ihre eher minimalistisch gehaltenen, stilistisch irgendwo zwischen House, Elektronik und Pop angesiedelten und von dem sanft betörenden Gesang von Anna Müller getragenen Songs erklingen trotz ihrer Eingängigkeit überraschend vielschichtig und abwechslungsreich, sie entfalten eine wohlig melancholische Atmosphäre und wirken auf ihre ganz eigene Art zeitlos."
Michael Ternai (2013): Her Voice Over Boys starten durch. In: mica-Musikmagazin.

Auszeichnungen

2013 IFPI Austria - Verband der Österreichischen Musikwirtschaft: Nominierung Amadeus Austrian Music Award i.d. Kategorie "FM4-Award"
2015 Bundesministerium für Europa, Integration und Äußeres der Republik Österreich: Förderprogramm "The New Austrian Sound of Music 2016–2017"

Bandmitglieder

Anna Müller (Komposition, Produktion, Gesang)
Paul Wallner (Komposition, Produktion)

Pressestimmen

April 2022
über: Too - HVOB (PIAS)
"Wien, wieder und wieder: Die österreichische Hauptstadt wird Jahr für Jahr zu den lebenswertesten Städten der Welt gewählt. Vielleicht liegt das ja auch ein bisschen an der enormen vielfältig sprudelnden Musikszene. Neben Indierock-Haudegen wie Wanda oder Hipster-Sonderlingen wie Bilderbuch gibt es auch noch eine pulsierende Electronika-Szene, zu der auch das Duo HVOB zählt. Seit 2012 machen Anna Müller und Paul Wallner unter diesem Kürzel, das für 'Her Voice Over Boys' steht, schimmernde Musik, die zwischen Techno und Melodic House schillert [...]. 
laut.de: Vibrierendes aus Vienna: Techno trifft auf Traumhaftigkeit (Kerstin Kratochwill, 2022), abgerufen am 10.08.2023 [https://www.laut.de/HVOB/Alben/Too-118212]

März 2013
über: HVOB - HVOB (Stil vor Talent, 2013)
"Oliver Koletzkis Stil Vor Talent Label entwickelt sich zusehends zur Talentschmiede. Das Wiener Doppelgespann HVOB darf an diesem Trend mitfeilen und veröffentlicht nun seinen ersten Longplayer auf dem Berliner Imprint. Für die Single "Jack" konnte man bereits illustre Remixer wie Niconé und Sascha Braemer gewinnen, die den poppigen HVOB-Sound etwas clubbbiger gestalteten. Labelchef Koletzki spricht, wenn es um seine österreichischen Schützlinge geht, von einem "Aha-Erlebnis beim ersten Reinhören, wie man es ganz, ganz selten hat. So etwas wie HVOB ist einzigartig, und es ist zeitlos." Da ist durchaus was dran, auch wenn vielleicht etwas dick aufgetragen. Anna Müller und Paul Wallner wissen jedenfalls, wohin sie wollen. Obwohl sie erst vor gut einem Jahr die ersten Tracks auf Soundcloud veröffentlichten, können sie nun mit zwölf eigenständigen Liedern auftrumpfen. "Her Voice Over Boys" muss nicht zwangsläufig die Ausrufung eines neuen Techno-Matriarchats bedeuten, weist aber durchaus auf die charismatische Stimme der 25-jährigen Anna hin, die gleichsam bei den Kompositionen mitwirkt [...]."
laut.de: Die Wiener feilen am Techno-Matriarchat (Martin Tenschert, 2013), abgerufen am 10.08.2023 [https://www.laut.de/HVOB/Alben/HVOB-89097]

Diskografie (Auswahl)

2022 Too - HVOB ([PIAS] Recordings)
2022 The Lack Of You - HVOB (Single; [PIAS] Recordings)
2022 A Piece Of Me - HVOB (Single; [PIAS] Recordings)
2022 Gluttony - HVOB (Single; [PIAS] Recordings)
2022 Eyes Alive - HVOB (Single; [PIAS] Recordings)
2021 Capture Casa - HVOB (Single; [PIAS] Recordings)
2021 Bruise - HVOB (Single; [PIAS] Recordings)
2021 Live in London - HVOB ([PIAS] Recordings)
2019 Bloom (Fink Remix) - HVOB (Single; [PIAS] Recordings)
2019 Rocco Remixes - HVOB (EP; [PIAS] Recordings)
2019 Rocco - HVOB ([PIAS] Recordings)
2019 A List - HVOB (Single; [PIAS] Recordings)
2019 Panama (Edit) - HVOB (Single; [PIAS] Recordings)
2019 Bloom - HVOB (Single; [PIAS] Recordings)
2018 2nd World - HVOB (Single; [PIAS] Recordings)
2018 Eraser/Zinc - HVOB (EP; [PIAS] Recordings)
2017 Silk - HVOB (Tragen Records)
2017 Deus - HVOB feat. Winston Marshall (Single; Tragen Records)
2017 The Blame Game - HVOB feat. Winston Marshall (Single; Tragen Records)
2015 Trialog - HVOB (Stil vor Talent)
2015 Tender Skin/The Anxiety to Please - HVOB (Single; Stil vor Talent)
2015 Azrael/Ghost - HVOB (Single; Stil vor Talent)
2014 Window - HVOB (Single; Stil vor Talent)
2013 Lighthouse Festival Compilation 2013 (VMVA.at) // CD 1, Track 4: Dogs
2013 Lion - HVOB (Single; Stil vor Talent)
2013 Always Like This - HVOB (Single; Stil vor Talent)
2013 Jack (All Work and No Play Makes Jack a Dull Boy) - HVOB (Single; Stil vor Talent)
2013 HVOB - HVOB (Stil vor Talent)
2012 FM4 Soundselection 27 (Universal Music Austria) // Track 20: Dogs
2012 Waves Vienna Music Festival & Conference 2012 (Waves Vienna Music) // Track 14: Dogs
2012 Dogs - HVOB (Single; Stil vor Talent)

Literatur

mica-Archiv: HVOB
mica-Archiv: Her Voice Over Boys

2013 Ternai, Michael: Her Voice Over Boys starten durch. In: mica-Musikmagazin.
2013 Parnreiter-Mathys, Stefan: mica-Interview mit HVOB. In: mica-Musikmagazin.
2015 Deisenberger, Markus: "Respekt muss man sich erarbeiten!" – HVOB im mica-Interview. In: mica-Musikmagazin.
2016 mica: Leyya & HVOB in San Sebastián. In: mica-Musikmagazin.
2019 Niederwieser, Stefan: HVOB im mica-Porträt. In: mica-Musikmagazin.

Quellen/Links

Webseite: HVOB
Wikipedia: HVOB
Wikipedia: HVOB (englisch)
SR-Archiv: HVOB
Facebook: HVOB
Soundcloud: HVOB
YouTube: HVOB
Bandcamp: HVOB

Empfohlene Zitierweise
mica (Aktualisierungsdatum: 16. 11. 2023): Her Voice Over Boys. In: Musikdatenbank von mica – music austria. Online abrufbar unter: https://db.musicaustria.at/node/190774 (Abrufdatum: 21. 7. 2024).

Logo frauen/musik

Logo NASOM