UISGE BEATHA [ɯʃkʲe 'bɛha] – A Guide to Flavours

Werktitel
UISGE BEATHA [ɯʃkʲe 'bɛha] – A Guide to Flavours
Untertitel
Für Kontrabassklarinette solo
KomponistIn
Entstehungsjahr
2015
Dauer
~ 29m
Genre(s)
Neue Musik
Gattung(en)
Sololiteratur
Besetzung
Soloinstrument(e)
Besetzungsdetails
Art der Publikation
Manuskript

Abschnitte/Sätze
the smooth flowing one | nutty undertones | delicate spice and a whiff of smoke | mizuwari – mixed with water | with a hint of sea salt 6 cigar box, smoky | angels' share | peat monster

Beschreibung
"Uisge Beatha (gesprochen: [ɯʃkʲe 'bɛha], auch uschkeba) bedeutet „Wasser des Lebens“. Mein Stück beschreibt klanglich die unterschiedlichsten Whiskyaromen und verwandelt das Geschmackserlebnis des flüssigen Goldes in ein Hörerlebnis für Kontrabassklarinette solo. 
Es empfiehlt sich, zu jedem Satz einen passenden Whisky zu genießen!"
Petra Stum-Linshalm (2020): Werkinformation UISGE BEATHA, abgerufen am 25.3.2021 [https://www.stump-linshalm.com/uisge-beatha-a-guide-to-flavours]

Widmung: Heinz-Peter Linshalm

Aufnahme
2018 Fantasy Studies. Portrait CD von Petra Stump-Linshalm (orlando records)

Uraufführung
18.12.2015 - Wien, echoraum Wien
Mitwirkender: Heinz-Peter Linshalm

Empfohlene Zitierweise
mica (Aktualisierungsdatum: 25. 3. 2021): Stump-Linshalm Petra . UISGE BEATHA [ɯʃkʲe 'bɛha] – A Guide to Flavours. In: Musikdatenbank von mica – music austria. Online abrufbar unter: https://db.musicaustria.at/node/202808 (Abrufdatum: 18. 6. 2021).