Wykydal Andreas

Vorname
Andreas
Nachname
Wykydal
erfasst als
KomponistIn
Genre
Neue Musik
Geburtsjahr
1966
Geburtsort
Wien
Geburtsland
Österreich
Ausbildung
1985 Wien HTL Wien Innere Stadt: Matura
1985 - 1989 Universität Wien Wien Musikwissenschaften
1985 MUK - Musik und Kunst Privatuniversität der Stadt Wien (früher: Konservatorium Privatuniversität Wien) Wien Staatsprüfung mit Auszeichnung bei Helene Stadler-Sedo Klavier
1989 Universität Wien Wien Diplom (Mag. phil.)

Tätigkeiten
1991 Wien Unterrichtstätigkeit an der Musikschule Alterlaa
1995 Wien Unterrichtstätigkeit an der Musikschule Brigittenau
Gründung eines Duos gemeinsam mit der Blockflötistin Eva Wykydal
Konzertpianist
Music On Line - Verein zur Präsentation Neuer Österreichischer Musik Mitglied
Beethoven-Musikschule der Stadt Mödling Mödling Unterrichtstätigkeit
Musiklehranstalten Wien Wien Unterrichtstätigkeit

Auszeichnungen
1987 Jugend musiziert zweiter Preis für Klavier Solo
1987 Jugend musiziert zweiter Preis für Klavierduo
1990 GdO - Gesellschaft der Orgelfreunde Dritter Preis des Kompositionswettbewerbes für das Orgelstück "Blow up"

Stilbeschreibung

Von der Tonalität ausgehend, zu freitonalen Kombinationen findend, ungeradtaktige, motorische Rhythmik, Jazzelemente, hauptsächlich Kammermusik in meist ungewöhnlichen Besetzungen, das Musikantisch-Heitere steht im Vordergrund.

Andreas Wykydal, 1994

Empfohlene Zitierweise
mica (Aktualisierungsdatum: 23. 2. 2020): Biografie Andreas Wykydal. In: Musikdatenbank von mica – music austria. Online abrufbar unter: https://db.musicaustria.at/node/67856 (Abrufdatum: 23. 9. 2020).

Logo ÖKB