Ahlgrimm Isolde

Vorname
Isolde
Nachname
Ahlgrimm
erfasst als
MusikerIn
AusbildnerIn
VeranstalterIn
InterpretIn
Instrument(e)
Cembalo
Geburtsjahr
1914
Geburtsort
Wien
Geburtsland
Österreich
Todesjahr
1995
Sterbeort
Wien

Ausbildung
Universität Mozarteum Salzburg: Klavier

Tätigkeiten
1937–1957 Veranstaltung von „Concerte für Kenner und Liebhaber“ - Konzerte auf Originalinstrumenten (gemeinsam mit Erich Fiala)
Universität Mozarteum Salzburg: Professorin für Cembalo
USA: Durchführung von Meisterkursen
Bachfest Leipzig: regelmäßige Teilnahme
zahlreiche Schallplattenaufnahmen

Empfohlene Zitierweise
mica (Aktualisierungsdatum: 27. 3. 2020): Biografie Isolde Ahlgrimm. In: Musikdatenbank von mica – music austria. Online abrufbar unter: https://db.musicaustria.at/node/80004 (Abrufdatum: 11. 7. 2020).

Logo frauen/musik