Karamarkovic Irina

Vorname
Irina
Nachname
Karamarkovic
erfasst als
InterpretIn
MusikerIn
KomponistIn
ArrangeurIn
AutorIn
Genre
Jazz/Improvisierte Musik
Weltmusik
Instrument(e)
Stimme
Geburtsjahr
1978
Geburtsort
Pristina
Geburtsland
Kosovo

Ihre Spezialgebiete sind Jazz und Weltmusik, besonders die verschiedenen Vokaltechniken des Balkanraums. Live zeigt sie sich in unterschiedlichen Formationen: von a cappella bis zur Big Band oder Electronics (mit Balkanizer und La Cherga). Die Irina Karamarković Band präsentiert traditionelle Lieder aus dem Kosovo in zeitgenössischem Gewand.


Ausbildung
Universität Belgrad Belgrad Studium Ethnologie, Anthropologie
Universität für Musik und darstellende Kunst Graz Graz Jazzgesang Stimme Murphy Mark
Universität für Musik und darstellende Kunst Graz Graz Jazzgesang Stimme Jordan Sheila
Universität für Musik und darstellende Kunst Graz Graz Jazzgesang Stimme Clayton Jay
Universität für Musik und darstellende Kunst Graz Graz Jazzgesang (Michele Hendricks) Stimme

Tätigkeiten
erste Auftritte als Sängerin mit sechs bei Festivals sowie Fernseh- und Studioaufnahmen
arbeitete in diversen NGOs und Kulturinitiativen
Studiomusikerin bei diversen Produktionen
vielfältige Zusammenarbeit mit unterschiedlichsten Künstlern, wie z. B. mit Sandy Lopicic Orkestar, Shantel, LA Big Band

Auszeichnungen
Literaturpreis "Schreiben zwischen den Kulturen"
Jugoslawienweit Preise als Sängerin, Schriftstellerin und Rezitatorin

Diskografie:

  • 2009: The Controversy of Independence (LA Big Band featuring Irina Karamarkovic), CD (GESA Records)
  • 2009: Songs from Kosovo (Irina Karamarkovic Band), CD (GLM Records)
  • 2008: Fake No More (La Cherga featuring Irina Karamarkovic), CD (Asphalt Tango Records)
  • 2008: Mirrors of Gulliver - Jonathan Swift Remixed, CD (The Core Company)
  • 2007: Blue Silk (Lorenz Raab XY Band), CD (Universal Records)
  • 2007: Sounds of Kosovo (LA Big Band featuring Irina Karamarkovic), CD (ATS Records)
  • 2004: Balkea (Sandy Lopicic Orkestar), CD (Network Medien)
  • 2001: Border Confusion (Sandy Lopicic Orkestar), CD (Network Medien)

 


Links mica-Artikel: Irina Karamarkovic zu Gast Im Stockwerk Jazz, MySpace

Empfohlene Zitierweise
mica (Aktualisierungsdatum: 23. 2. 2020): Biografie Irina Karamarkovic. In: Musikdatenbank von mica – music austria. Online abrufbar unter: https://db.musicaustria.at/node/82730 (Abrufdatum: 17. 4. 2021).

Logo frauen/musik