Direkt zum Inhalt

Bavarian Gentians

Werktitel
Bavarian Gentians
Untertitel
Für Kammerchor und 6 Instrumentalisten
Komponist:in
Entstehungsjahr
2001
Überarbeitungsjahr
1956
Dauer
13m
Genre(s)
Neue Musik
Gattung(en)
Ensemblemusik
Vokalmusik
Sprache (Text)
Englisch
Besetzung
Chor
Gemischter Chor
Sextett
Besetzungsdetails

vierstimmiger gemischter Chor (1), Perkussion (3), Harfe (1), Klavier (1), Cimbal (1)
Perkussion im Detail: Marimbaphon, Röhrenglocken, Plattenglocken, Gongs, 2 Pauken, 2 Wood-blocks, 3 Becken hängend (mittel, größer, groß), Chinesische Gongs (ohne bestimme Tonhöhe; mittel, bass, tief), 3 Tam-Tams (mittel, bass, tief), Glocke groß (ohne bestimmte Tonhöhe [wie in Webern op. 6]), Basken Trommel, Große Trommel

Art der Publikation
Verlag
Titel der Veröffentlichung
Bavarian Gentians
Verlag/Verleger

Uraufführung
17. Dezember 2001 - Musikverein - Brahms-Saal
Mitwirkende: Ensemble Kontrapunkte, Peter Keuschnig
Weitere Informationen: Uraufführung der ursprünglichen Fassung im August 1956 in Darlington/GB, Summer School of Music (Saltire Singers, Hans Oppenheim)

Weitere Informationen: ursprüngliche Version (opus 8, 1956, 8min) für Vokalquartett und Klavier

Empfohlene Zitierweise
mica (Aktualisierungsdatum: 27. 8. 2021): Burt Francis . Bavarian Gentians. In: Musikdatenbank von mica – music austria. Online abrufbar unter: https://db.musicaustria.at/node/91550 (Abrufdatum: 21. 7. 2024).