Kitzbichler Johann Georg

Vorname
Johann Georg
Nachname
Kitzbichler
Nickname
Hans Georg Kitzbichler
erfasst als
KomponistIn
AusbildnerIn
Genre
Neue Musik
Subgenre
Elektronische Musik
Kammermusik
Tradition/Moderne
Instrument(e)
Akkordeon
Klavier
Geburtsjahr
1966
Geburtsland
Österreich

Johann Georg Kitzbichler studierte Klavier und Komposition an der Musikuniversität Wien sowie 1992–1993 im Rahmen eines Austauschjahres Filmmusik und elektronische Musik an der University of Miami (FL/USA). Er unterrichtet seither Klavier, Komposition und Korrepetition. Seine Werke kamen u.a. beim "Steirischen Herbst" zur Aufführung.
Nicola Benz (2020)

Stilbeschreibung

"Obwohl mein Kompositionsstil sehr von der 2. Wiener Schule - nicht zuletzt durch meine langjährige Ausbildung an der Wiener Musikhochschule - geprägt und beeinflusst ist, will ich mich nicht unbedingt "in eine Schublade verräumen" lassen; das zu Gehör bringen, was einen im tiefsten Inneren bewegt, sich immer wieder neuen Aufgaben stellend."
Johann Georg Kitzbichler

Auszeichnungen

1987 Bundeskanzleramt Österreich Kunst und Kultur: Förderstipendium

Ausbildung

1978–1984 Landesmusikschule Kufstein: Klavier, Akkordeon
1984–1997 mdw – Universität für Musik und darstellende Kunst Wien: IGP und Konzertfach Klavier (Anna Pfeiffer, Jochen Köhler, Hans Petermandl)
1984–1997 mdw – Universität für Musik und darstellende Kunst Wien: Komposition (Erich Urbanner) - Diplom
1992–1993 University of Miami (USA): Filmmusik, elektronische Musik, Jazz und Komposition - Austausch-Programm mit der mdw
1991–1996 verschiedene Meisterkurse

Tätigkeiten

1989–1995 Lehrtätigkeit (Klavier- und Musikerziehung) an diversen Musikschulen und Gymnasien
1994 Beethoven-Musikschule der Stadt Mödling: Lehrtätigkeit (Klavier, Komposition)
2000–heute Johann Sebastian Bach Musikschule, Wien: Lehrtätigkeit (Klavier, Musiktheorie, Komposition und Gehörbildung)
2005–heute KOMU – Konferenz der Österreichischen Musikschulwerke, St. Pölten: Mitarbeiter (Lehrplan für Musikkunde)
2010–heute ÖKB – Österreichischer KomponistenbundArbeitskreis "Pädagogik", Wien: Kurator (Nachwuchsprogramm "lauschergreifend 4 kids"), Mitarbeiter
2014–heute mdw – Universität für Musik und darstellende Kunst Wien: Lehrbeauftragter (Chor- und Ensembleleitung, Tonsatz in der Musikpädagogik)
2019 International Youth Music Festival, Wien: Juror (Wettbewerb) und Dozent (Meisterklasse)

Interessensgemeinschaft Niederösterreichischer Komponisten – INÖK, Wien: Mitglied

Quellen/Links

Website: Johann Sebastian Bach Musikschule
ÖKB: Johann Georg Kitzbichler
INÖK: Johann Georg Kitzbichler