Direkt zum Inhalt

Grabner-Oprießnig Elisabeth

Vorname
Elisabeth
Nachname
Grabner-Oprießnig
erfasst als
Interpret:in
Ausbildner:in
Genre
Neue Musik
Instrument(e)
Violine
Viola

Bratschistin und Geigerin.
Arbeitet seit 2001 als Coach und Supervisorin auch mit Führungskräften und Teams in Wirtschaftsunternehmen und in sozialen Organisationen.

Stilbeschreibung
„Als Coach unterstütze ich KünstlerInnen, ihre Auftritte zu optimieren, um ihren Beruf souverän und mit Freude und Erfolg auszuüben. Wirksame Strategien zur Bewältigung von Lampenfieber und Auftrittsängsten werden erlernt; vorhandene Stärken ausgebaut, um sie
in besonders herausfordernden Situationen und unter Stress mobilisieren zu können.“

Ausbildung
Dipl.-Coach (ÖVS) 
Musik-Kinesiologin ® 

Tätigkeiten
1988 Universität für Musik und darstellende Kunst Graz Graz Lehrende 
1995 Universität für Musik und darstellende Kunst Graz Graz Coach für MusikerInnen
1995 tätig als Coach für MusikerInnen in freier Praxis ("musicoach")
1995 mdw - Universität für Musik und darstellende Kunst Wien Wien Coach für MusikerInnen
Styria Quartett konzertierende Musikerin
Grazer Symphonisches Orchester konzertierende Musikerin
konzertierende Musikerin (u. a. Salzburger Solisten, Ensemble Lyrique Amsterdam, La Stagione Frankfurt).
2001 Coach und Supervisorin Arbeit mit Führungskräften und Teams in Wirtschaftsunternehmen und in sozialen Organisationen
 

Empfohlene Zitierweise
mica (Aktualisierungsdatum: 18. 4. 2024): Biografie Elisabeth Grabner-Oprießnig. In: Musikdatenbank von mica – music austria. Online abrufbar unter: https://db.musicaustria.at/node/163092 (Abrufdatum: 20. 7. 2024).

Logo frauen/musik