Liemberger Gudrun

Vorname
Gudrun
Nachname
Liemberger
Nickname
GuGabriel
erfasst als
KomponistIn
MusikerIn
Genre
Pop/Rock/Elektronik
Subgenre
Singer/Songwriter
Instrument(e)
Stimme
Gitarre
Violine
Klavier
Flöte
Geburtsort
Freistadt
Geburtsland
Österreich

Fotografin: Christina Kapl
© Gudrun Liemberger

"Gudrun Liemberger wuchs in Weitra, Waldviertel auf. Zu Hause wurde schon so lange sie denken kann Musik gemacht, gemeinsam mit ihren beiden Schwestern. Sie selbst erhielt Unterricht in Gesang, Gitarre, Geige, Klavier und Querflöte.
Nach einigen Arbeitsjahren im mütterlichen Betrieb, Aufenthalten in England und USA, ging sie mit 22 Jahren nach Wien und absolvierte ihre Musical Ausbildung an der Universität für Musik und Darstellende Kunst mit einem ausgezeichneten Diplom.
Es folgten ein internationaler Theaterworkshop in Berlin/Wannseeforum, sowie ein Film- und Theaterschauspiel Studium in Wien. Mitwirkung bei etlichen Festival Filmen.
Ständiger Begleiter waren Gudruns Kompositionstätigkeit und ihr Mitwirken in mehreren Bands. Mit ihrer Band „SheSays“ wurde der musikalische Weg mit dem Einstieg in die Musikbranche besiegelt."
GuGabriel: About me (2020), abgerufen am 20.4.2020 [http://www.gugabriel.com/aboutme.htm]

Auszeichnungen
2013 Amadeus Award: Nominierung als beste Künstlerin Rock-Pop
2014 EBBA – European Border Breakers Award
2017 Songwriter Award - ÖKB – Österreichischer Komponistenbund: 1. Platz (Adam & Eve sowie Salvation)
2018 Text- und Kompositionswettbewerb - VOET – Österreichischer TextautorInnen und ÖKB – Österreichischer Komponistenbund: Siegerin (Vertonung)

Ausbildung
mdw – Universität für Musik und darstellende Kunst Wien: Musical - mit Auszeichnung
Internationaler Theaterworkshop Berlin/Wannseeforum
Wien Film- und Theaterschauspielstudium

Tätigkeiten
2010–heute Soloprojekt GuGabriel
2012–2014 Opel Österreich: Markenbotschafterin
2018–2019 Dokumentation „Die Seele der Salzach“: Produktion der Filmmusik

Mitglied in der Band
1999 Galahad
2001 The Shepherds
2004–2009 SheSays

Pressestimmen (Auswahl)
23. Dezember 2019
"Klassische Weihnachtslieder, neu aufgelegt in ihrer Einfachheit und der schönen Stimme von Gu Gabriel, sehr feierlich und berührend"
meinbezirk.at: ADVENT IN DER VILLA KUNTERBUNT. Weihnachtlich stimmungsvoll (Regine Spielvogel), abgerufen am 21.4.2020 [https://www.meinbezirk.at/purkersdorf/c-leute/weihnachtlich-stimmungsvo…]

8. November 2019
"Ihre Stimme ist wie aus anderen Sphären. In ihren Songs transportiert sie die pure Emotion. Sie ist eine Ausnahmemusikerin, die ein großes Publikum verdient."
Hitradio Ö3: GuGabriel - Selbstbewusst im Treffpunkt Österreich, abgerufen am 21.4.2020 [https://oe3.orf.at/sendungen/stories/2960011/]

20. Dezember 2016
"Blitzartig entwickelte sich Salvation zu einem weiteren Hit, der die Charts rauf und runter gespielt wurde und GuGabriel wieder voll ins Spiel brachte. Die zweite Single Adam & Eve, eine Ode an die Liebe und den kleinen Opel-Spross, setzte die Erfolgsserie fort und brachte wieder eine Nominierung für den Amadeus Austria Music Award ein, diesmal in der Kategorie Rock/Pop."
Waldviertlerin: GuGabriel: Rauf & runter, abgerufen am 21.4.2020 [https://www.waldviertlerin.at/gugabriel-rauf-runter/]

18. November 2012
"Ihre Karriere verlief nicht ebenmäßig, mal war sie ganz oben und dann wieder nicht: 2006 landete sie als Sängerin der Band SheSays mit dem gleichnamigen Album ihre erste Nummer eins Platzierung in den österreichischen Charts. Zurzeit feiert sie mit „Salvation“ einen großen Erfolg. Die eingängige Melodie des Liedes, das sie als Befreiungsschlag von ihrem ehemaligen Management sieht, kennt jeder, der ab und zu das Radio aufdreht. Klingt nur nicht österreichisch; die wenigsten wissen, dass eine 39-jährige Niederösterreicherin hinter dem Hit steckt. „Ich bin stolz, dass ,Salvation’ so ein Erfolg geworden ist. Als ich den Song geschrieben habe, hatte ich eine schwere Zeit: Ich war krank und hatte Liebeskummer. Außerdem hatte ich mich von meinem Management getrennt. In dieser Phase schrieb ich sechs Lieder in zwei Wochen.“
NÖN.at: GuGabriel: „Die Musik ist einfach mein Weg!“, abgerufen am 21.4.2020 [https://www.noen.at/niederoesterreich/kultur-festivals/gugabriel-die-mu…]

Diskografie
2019 Frohe Weihnachten
2018 Mind
2016 A Little Bit of Love (Single)
2016 What about us (Single)
2014 Breaking Through (Single)
2012 Adam&Eve (Single)
2012 Salvation (Single, erfolgreich in den österreichischen Charts)
2011 Poor little Joé (Single)
2011 Anima(l)
2009 Return from Planet Dub - Dubblestandart  & Lee „Scratch“ Perry
2008 Acoustic Live - SheSays
2007 Want it - SheSays
2006 SheSays - SheSays (Album Nr. 1 in den öst. Charts)

Quellen/Links
YouTube: GuGabriel
Wikipedia: GuGabriel
Website: GuGabriel

Empfohlene Zitierweise
mica (Aktualisierungsdatum: 3. 9. 2020): Biografie Gudrun Liemberger. In: Musikdatenbank von mica – music austria. Online abrufbar unter: https://db.musicaustria.at/node/192378 (Abrufdatum: 27. 10. 2020).

Logo frauen/musik