Linzer Klangwolke

Name der Organisation
Linzer Klangwolke
erfasst als
Festival/Veranstaltungsreihe
Genre
Klassik
Neue Musik
Bundesland
Oberösterreich

Gründungsjahr: 1979

Projektionen, Tanz, Feuerwerk, Show, Musik und vieles mehr - das sind die Linzer Klangwolken. Bei freiem Eintritt begeistern die beeindruckenden multimedialen Shows die unzähligen Besucherinnen. Jedes Jahr im Herbst finden drei Klangwolken in Linz statt: die Visualisierte Klangwolke, die Kinderklangwolke und die Klassische Klangwolke.

Veranstalter: Brucknerhaus Linz

GestalterInnen (Auswahl)
1993 Joe Zawinul: Visualisierte Linzer Klangwolke – Stories of the Danube
1995 Roland BaumgartnerVisualisierte Linzer KlangwolkeMissa Pacis
1999 Peter Wolf: Visualisierte Linzer Klangwolke – Progression
2002 Christian Muthspiel: Visualisierte Linzer Klangwolke Von der Harmonie der Welt - Harmonices Mundi
2003 Christian Kolonovits: Visualisierte Linzer Klangwolke Europa - eine symphonische Vision
2004 Peter Wolf: Visualisierte Linzer Klangwolke – sense-ation
2005 Peter Valentin: Visualisierte Linzer Klangwolke – Teilung am Fluss
2008 Johannes Berauer (Komposition), Andreas Fabianek (Musikproduktion), Werner Pfeffer (Regie): Visualisierte Linzer Klangwolke – Herzfluss

Empfohlene Zitierweise
mica (Aktualisierungsdatum: 18. 5. 2022): Linzer Klangwolke. In: Musikdatenbank von mica – music austria. Online abrufbar unter: https://db.musicaustria.at/node/205325 (Abrufdatum: 6. 10. 2022).