Direkt zum Inhalt

Langthaler Ulrich-Gerhart

Vorname
Ulrich-Gerhart
Nachname
Langthaler
auch bekannt unter
Uli Langthaler
erfasst als
Interpret:in
Musiker:in
Ausbildner:in
Musikpädagog:in
Genre
Jazz/Improvisierte Musik
Instrument(e)
Kontrabass
Elektrische Bassgitarre
Geburtsjahr
1959
Geburtsort
Linz
Geburtsland
Österreich
Ausbildung

1983–1988 Konservatorium der Stadt Wien: Kontrabass (Rudolf Hansen)

Tätigkeiten (Auswahl)

1990–heute Konservatorium der Stadt Wien | Konservatorium Wien Privatuniversität | MUK – Musik und Kunst Privatuniversität der Stadt Wien: Lehrender für Jazz-Bass, Improvisation, Ensemble
1992–heute Landeskonservatorium Klagenfurt |  Gustav Mahler Privatuniversität für Musik: Senior Lecturer Jazz Bass

Schüler:innen (Auswahl)
Nina Feldgrill, Raphael Leitner, Matija Schellander, Oliver Steger

Mitglied in den Ensembles/Orchestern
1987–1991 Orchesters der Vereinigten Bühnen Wien: Bassist
1994–heute Jazzahead: Gründungsmitglied, Bassist (gemeinsam mit Andy Haderer, Bruno Castellucci, Erwin Schmidt und Heinz von Hermann)

Quellen/Links

Österreichisches Musiklexikon online: Langthaler, Uli (eig. Gerhart Ulrich)
Gustav Mahler Privatuniversität für Musik: Ulrich-Gerhart LANGTHALER , Prof.

Empfohlene Zitierweise
mica (Aktualisierungsdatum: 13. 6. 2024): Biografie Ulrich-Gerhart Langthaler. In: Musikdatenbank von mica – music austria. Online abrufbar unter: https://db.musicaustria.at/node/205603 (Abrufdatum: 18. 7. 2024).