NewTon Ensemble

Name der Organisation
NewTon Ensemble
erfasst als
Ensemble
Quartett
Genre
Klassik
Neue Musik
Subgenre
Klassische Moderne
Experimental/Intermedia
Gründungsjahr: 1996

 

Das NewTonEnsemble widmet sich der zeitgenössischen Musik.

 

Die Zusammenarbeit der Ensemblemitglieder mit den Komponisten Germán Toro-Pérez, Johannes Kretz und Jorge Sánchez-Chiong reflektiert die Idee einer solistischen und kammermusikalischen Aufführungskultur, die elektroakustische Klangmittel bewußt integriert.
Umfassende Konzertgestaltung und interdsiziplinäre Projekte - z.B. die Zusammenarbeit mit bildenden Künstlern, Videokünstlern, Musiktheater, Lesungen - gehören zu den zentralen Aktivitäten des NewTonEnsembles.
Durch den Einsatz von Laptops, Mischpulten und Turntables sind die Komponisten mehr und mehr zu Performern und zum Kern des Ensembles geworden. Improvisation, Komposition und Klangdesign verschmelzen zu einem Kontinuum des Umgangs mit Farben, Texturen und Gesten.


Band/Ensemble Mitglied
Toro-Pérez Germán ()
Kretz Johannes ()
Sánchez-Chiong Jorge ()
Pfadenhauer Richard (piano)
Links mica-Interview mit Germán Toro Pérez

Empfohlene Zitierweise
mica (Aktualisierungsdatum: 23. 2. 2020): NewTon Ensemble. In: Musikdatenbank von mica – music austria. Online abrufbar unter: https://db.musicaustria.at/node/30358 (Abrufdatum: 24. 11. 2020).