Genahl Martin

Vorname
Martin
Nachname
Genahl
erfasst als
KomponistIn
Künstlerische/r LeiterIn
Genre
Neue Musik
Geburtsjahr
1968
Geburtsort
Stockerau
Geburtsland
Österreich

1985-1989 Kompositionsstudium bei Rüdiger Seitz in Wien und ergänzende Ausbildung an der Hochschule für Musik, am Institut für Elektro-Akustische Musik und am Institut für Musiksoziologie. 1989-1995 Studium am Institut für Musikwissenschaft und am Institut für Numismatik an der Universität Wien, Abschluß mit Mag. phil. 1995-laufend Doktoratsstudium der Musikwissenschaft und der Numismatik, Studium am Institut für Theaterwissenschaft, seit 1989 als freischaffender Komponist tätig. Seit 1994 künstlerischer Leiter des "Zeitgenössischen Musiktheaters Österreich", seit 1995 musikalischer Leiter der freien Gruppe "Das Schattenkabinett".
Kompositionsschwerpunkte: Musiktheater, Kammermusik, Orchesterwerke.


Ausbildung
1985 - 1989 mdw - Universität für Musik und darstellende Kunst Wien Wien Komposition Seitz Rüdiger
1985 - 1989 mdw - Universität für Musik und darstellende Kunst Wien Wien ergänzende Ausbildung am Institut für Elektro-Akustische Musik und am Institut für Musiksoziologie
1989 - 1995 Universität Wien Wien Musikwissenschaft
1989 - 1995 Universität Wien Wien Numismatik
1995 Universität Wien Wien seitdem Doktoratsstudium der Musikwissenschaft und der Numismatik
1995 Universität Wien Wien seitdem Studium der Theaterwissenschaften

Tätigkeiten
Wien Das Schattenkabinett: musikalischer Leiter
freischaffender Komponist
Zeitgenössisches Musiktheater Österreich Wien künstlerischer Leiter

Stilbeschreibung

 

Kompositionsschwerpunkte: Musiktheater, Kammermusik, Orchesterwerke

 

Empfohlene Zitierweise
mica (Aktualisierungsdatum: 28. 4. 2020): Biografie Martin Genahl. In: Musikdatenbank von mica – music austria. Online abrufbar unter: https://db.musicaustria.at/node/54374 (Abrufdatum: 8. 8. 2020).

Logo Notenverkauf