Steppan Hubert

Vorname
Hubert
Nachname
Steppan
erfasst als
KomponistIn
Genre
Neue Musik
Geburtsjahr
1928
Ausbildung
1934 erste musikalische Ausbildung durch den Vater, 1938 MHS Mozarteum Salzburg, 1945 Wiederaufnahme des Studiums an der MHS Mozarteum Salzburg(Egon Kornauth, Johann Nepumuk David, Paul Hindemith, Cesar Bresgen u.a.), Diplomprüfung in Musikerziehung und Orgel 1950.

Stilbeschreibung

Diesen Stil möchte ich als neoklassizistisch-romantisch, der sich sowohl der Polyphonie als auch der Homophonie bedient und die musikalischen Strömungen des 20. Jahrhunderts, auch die der jungen Menschen, aufgreift. Das Charakteristische, besonders bei größeren Chor- und Orchesterwerken, sind die weit angelegten melodischen Bögen, von raumgreifender Harmonik unterstützt, die sich jedoch immer einem konstanten Schwerpunkt verpflichtet fühlen. Meine Kompositionen sollten für den Zuhörer verständlich, miterlebend sein, fern von schockierender Wirkung und abstrakten Konstruktionen. Einfach Musik zum Anhören, zum Empfinden, zum gerne Wiederhören. Hubert Steppan 1994


Pressestimmen

in: Zycje Warszawy, Salzburger Nachrichten, Gdansk Gdynia Sopot, Kleine Zeitung (25.Juli 2001), Kärtner Woche, Unterkärntner Nachrichten, Steyrer Rundschau

Empfohlene Zitierweise
mica (Aktualisierungsdatum: 23. 2. 2020): Biografie Hubert Steppan. In: Musikdatenbank von mica – music austria. Online abrufbar unter: https://db.musicaustria.at/node/65398 (Abrufdatum: 23. 9. 2020).