Manhart Peter

Vorname
Peter
Nachname
Manhart
erfasst als
SolistIn
AusbildnerIn
Instrument(e)
Fagott
Geburtsjahr
1971
Geburtsort
Wien
Geburtsland
Österreich
Ausbildung
1989 - 1996 Studium Lehramt Mathematik und Musikerziehung, Abschluss mit Auszeichnung
1987 - 1998 mdw - Universität für Musik und darstellende Kunst Wien Wien Studium, Abschluss mit Auszeichnung Fagott Turkovic Milan
mdw - Universität für Musik und darstellende Kunst Wien Wien Studium (Camillo Öhlberger, Stepan Turnovsky), Abschluss mit Auszeichnung Fagott

Tätigkeiten
1999 Wien seither Lehrtätigkeit an der HIB 3
Wien Substitut in zahlreichen Orchestern
Konzertreisen in zahlreiche Länder Europas, nach Japan, Südkorea und Brasilien
als Mitglied des Wiener Holzbläserquintetts und des Tonkünstlerensembles regelmäßig Gast bei Kinderkonzerten und in Schulen, wie zum Beispiel mit dem Projekt einer Bläserquintettfassung von „Peter und der Wolf“ und „Bilder einer Ausstellung“

Auszeichnungen
1987 Jugend musiziert 1. Preis beim Bundeswettbewerb in Leoben
1998 Bundesministerium für Wissenschaft und Forschung Würdigungspreis
2009 Auszeichung im Rahmen des Klangwettbewerbs Haydn für die Abwicklung des Siegerprojekts „Die Fischerinnen“

Empfohlene Zitierweise
mica (Aktualisierungsdatum: 23. 2. 2020): Biografie Peter Manhart. In: Musikdatenbank von mica – music austria. Online abrufbar unter: https://db.musicaustria.at/node/82532 (Abrufdatum: 27. 9. 2021).