Soiree tyrolienne - Kammersymphonie

Werktitel
Soiree tyrolienne
Untertitel
Kammersymphonie
Opus Nummer
opus 16
Entstehungsjahr
1980
Dauer
14m
Genre(s)
Neue Musik
Besetzung
Kammerorchester/Ensemble
Besetzungsdetails
Orchestercode: 1 (Picc)/1 (EHr)/1/1 - 1/1/0/0 - Perc - Pf - Str

Flöte (1, auch Piccolo), Oboe (1, auch Englischhorn), Klarinette (1), Fagott (1), Horn (1), Trompete (1), Perkussion (1), Klavier (1), Streicher (1)

Art der Publikation
Verlag
Abschnitte/Sätze:

I. Satz: Maestoso, Glorioso, Pastorale, Martiale, II. Satz: Prima Vista, Pazifista, Erster III. Satz: Young and Old Children, Zweiter III. Satz: Eins, zwei, drei - die Kunst ist frei!



Uraufführung:
3. Dezember 1984 Wien
Mitwirkende: Keuschnig Peter, Ensemble Kontrapunkte

Veranstaltende Organisation: Österreichischer Rundfunk



Sendeaufnahme:
Mitwirkende: Ensemble Kontrapunkte

Aufnahme:
Titel: EU
Label: ECM Records

Empfohlene Zitierweise
mica (Aktualisierungsdatum: 1. 3. 2020): Pirchner Werner Preisegott . Soiree tyrolienne - Kammersymphonie. In: Musikdatenbank von mica – music austria. Online abrufbar unter: https://db.musicaustria.at/node/93012 (Abrufdatum: 14. 7. 2020).