Draculas Haus- & Hofmusik - Eine transsylvanische Symphonie

Werktitel
Draculas Haus- & Hofmusik
Untertitel
Eine transsylvanische Symphonie
Opus Nummer
18
KomponistIn
Entstehungsjahr
1968
Dauer
11m
Genre(s)
Neue Musik
Gattung(en)
Orchestermusik
Besetzung
Orchester
Streichorchester
Kammerorchester/Ensemble
Besetzungsdetails

 

Streichorchester

 

Art der Publikation
Verlag

Abschnitte/Sätze
Taglied (er übt auf der Geige)
Nachtstück (er dirigiert Fledermäuse und Werwölfe)
Morgengrauen (er ergötzt sich an Veränderungen seines Grabliedes)
Abendrot (ein Trinklied beflügelt ihn)

Uraufführung
5. Mai 1969 Klagenfurt
Mitwirkende: Orchester des Stadttheaters Klagenfurt, Günther Theuring (dir)

Aufnahme:
Titel: House & Court Music
Label: Largo Records

Empfohlene Zitierweise
mica (Aktualisierungsdatum: 9. 7. 2020): Schwertsik Kurt . Draculas Haus- & Hofmusik - Eine transsylvanische Symphonie. In: Musikdatenbank von mica – music austria. Online abrufbar unter: https://db.musicaustria.at/node/93308 (Abrufdatum: 24. 11. 2020).