Albert Stefan

Vorname
Stefan
Nachname
Albert
erfasst als
InterpretIn
KomponistIn
AusbildnerIn
Genre
Neue Musik
Geburtsjahr
1959
Geburtsort
Friedrichshafen
Geburtsland
Deutschland
Ausbildung
1981 - 1986 Vorarlberger Landeskonservatorium Feldkirch Gitarre Buchrainer Michael
1981 - 1986 Vorarlberger Landeskonservatorium Feldkirch Komposition Amann Gerold
1986 mdw - Universität für Musik und darstellende Kunst Wien Wien Gitarre Hein Hans
1986 - 1989 MUK - Musik und Kunst Privatuniversität der Stadt Wien (früher: Konservatorium Privatuniversität Wien) Wien Komposition Schwertsik Kurt
1989 - 1995 mdw - Universität für Musik und darstellende Kunst Wien Wien Komposition Schwertsik Kurt
1989 - 1991 mdw - Universität für Musik und darstellende Kunst Wien Wien Tonsatz Eröd Iván
1995 mdw - Universität für Musik und darstellende Kunst Wien Wien Mag. art.

Tätigkeiten
1987 Waidhofen/Ybbs Gitarrelehrer an der Musikschule Waidhofen/Ybbs
1994 RE-ANIMA®: Gründung der Wiener Konzertgemeinschaft
1994 RE-ANIMA®: Gründung des Flöte-Gitarre-Duos
2005 Waidhofen/Ybbs Lehrer für Komposition an der Musikschule Waidhofen/Ybbs

Aufträge (Auswahl)
für Film und Theater
1994 NDR - Norddeutscher Rundfunk "Lasst uns Zeit" - Musik zum Film
1994 NDR - Norddeutscher Rundfunk "Kinderspiel-Stücke/Kinder-Spielstücke" - Musik zum Film

Aufführungen (Auswahl)
1993 Alte Schmiede Kunstverein Wien Wien Komponistengespräch
1993 Wiener Konzerthaus Wien
1996 Waidhofen/Ybbs Komponistenportrait
Aufführungen in Deutschland (Norden, Dresden, Emden, Friedrichshafen), Österreich (Wien, Burgenland) und Kuba (Las Tunas)

Stilbeschreibung

Musik, die sowohl für Bauch- als auch für Kopfhörer genug bietet.
Bauchhörer: Ästhetik der Wechselbäder.
Kopfhörer: nach strengem Satz, eigenwillig kontrapunktisch geführte Stimmen, die als logische Konsequenz vertikale Knotenpunkte nach sich ziehen und damit den formalen wie tonalen Zusammenhang schaffen.

Stefan Albert 1995