Metallic spaces

Werktitel
Metallic spaces
Untertitel
Für Klarinette, Violoncello und Klavier
KomponistIn
Entstehungsjahr
2020
Genre(s)
Neue Musik
Gattung(en)
Ensemblemusik
Besetzung
Trio
Besetzungsdetails
Art der Publikation
Manuskript

Beschreibung
"Otto Wanke beschäftigt sich in seiner Arbeit Metallic spaces mit der Spektralanalyse des Cello-Klangs und übertragt das Phänomen der energetischen Aufladung dekonstruierter Formen, wie man es aus der abstrakten Malerei kennt, in Musik."
Internationaler Nikolaus Fheodoroff Preis (2021): [Programmankündigung], abgerufen am 23.7.2021 [https://carinthischersommer.at/2021/02/04/internationaler-nikolaus-fheodoroff-preis/]

Uraufführung
30. Juli 2021 - Villach, Congress Center
Veranstaltung: Carinthischer Sommer - Internationaler Nikolaus Fheodoroff Preis
Mitwirkende: PHACE | CONTEMPORARY MUSIC - Mathilde Hoursiangou (Klavier), Walter Seebacher (Klarinette), Roland Schueler (Violoncello)

Empfohlene Zitierweise
mica (Aktualisierungsdatum: 23. 7. 2021): Wanke Otto . Metallic spaces. In: Musikdatenbank von mica – music austria. Online abrufbar unter: https://db.musicaustria.at/node/203449 (Abrufdatum: 24. 9. 2021).