First Gig Never Happened

Name der Organisation
First Gig Never Happened
erfasst als
Ensemble
Trio
Genre
Jazz/Improvisierte Musik

First Gig Never Happened © Hans Klestorfer

Gründungsjahr: 2016

Ein Trio, das sich auf die Suche nach den Wurzeln des glorreichen Jazz der vergangenen Tage begibt. Lisa Hofmaninger und Judith Schwarz (beide chuffDRONE) und ihr kongenialer Partner an den schwarzen und weißen Tasten, Alexander Fitzthum, tauchen in ihrem Zusammenspiel tief in die Musik der Legenden – wie etwa eines Charles Mingus und Thelonious Sphere Monk – ein. Sie verbeugen sich vor deren Genialität und Virtuosität, aber auf ihre ganz eigene Art. Nicht das einfache Nachspielen im klassischen Sinn steht bei diesem Trio auf dem Programm, sondern die respektvolle, aber innovative Neuinterpretation. First Gig Never Happened wollen den zeitlosen Aspekt der Musik ihrer Helden hervorheben, deren Leidenschaft mit den Mitteln der Moderne ausdrücken. Die Band schafft etwas Neues aus dem Alten, etwas, was unter die Haut geht und noch dazu unerhört lässig klingt.
Michael Ternai (2017): KICK JAZZ 2017

Auszeichnungen

2017 Bundesministerium für Europa, Integration und Äußeres der Republik Österreich: Stipendium "The New Austrian Sound of Music 2018–2019"
2019 Euroradio Jazz Competition: Nominierung

Ensemblemitglieder

Lisa Hofmaninger (Bassklarinette, Sopransaxophon)
Alexander Fitzthum (Hammond, Rhodes, Klavier)
Judith Schwarz (Schlagzeug)

Auftritte (Auswahl)

2016 CulturCafé Smaragd, Linz
2017 Cafe7stern, Wien
2017 Jazz & The City Salzburg
2017 Festival KICK JAZZ - Porgy & Bess
2018 Opus Jazz Club (BMC), Budapest (Ungarn)
2018 Kulturverein ‘Die Bühne’, Purkersdorf
2018 RadioKulturhaus
2019 Jazzfestivals in Kopenhagen (Dänemark)
2019 Jazz in the Native Yards, Kapstadt (Südafrika)
2019 Jazz Festival Zaporizhzhya Jazzy, Zaporizhzhya (Ukraine)
2020 Jugendzentrum Bad Ischl
2020 Festival Jazz in den Ruinen (on-line) - Musikverein Śląski Jazz Club, Österreichisches Kulturforum Warschau (Polen)
2020 Zehntscheuer, Ravensburg (Deuschland)
2021 Autolackiererei Yardimci, Weingarten (Deuschland)

Pressestimmen (Auswahl)

16. Juli 2018
CD: Mingus without bass Monk without hat
"Keine Hüte und kein Bass. Dafür Rhodes, Hammond, Piano (Alexander Fitzthum), groovende und zugleich swingende Drums (Judith Schwarz) und das melodiöse Spiel von Altsaxofon und Bassklarinette (Lisa Hofmaninger). Mit dieser zumindest für Mingus-Tunes originellen Instrumentierung schafft es das junge Trio, lebendige Arrangements für Kompositionen zweier Größen der Jazzgeschichte zu finden und dabei die Seele des Jazz mit einer gelungenen Mischung aus Tradition und nicht (rein) traditionellem Spiel einzufangen."
mica-Musikmagazin: FIRST GIG NEVER HAPPENED – „Mingus without bass Monk without hat“ (Alexander Kochman)

Dikografie

2018 Mingus without bass Monk without hat (Alessa Records)

Literatur

2017 mica: THE NEW AUSTRIAN SOUND OF MUSIC 2018/2019. In: mica-Musikmagazin.
2017 Ternai, Michael: KICK JAZZ 2017. In: mica-Musikmagazin.
2018 Kochman, Alexander: FIRST GIG NEVER HAPPENED – „Mingus without bass Monk without hat“. In: mica-Musikmagazin.

Quellen/Links

Webseite: First Gig Never Happened
Facebook: First Gig Never Happened
YouTube: First Gig Never Happened
Soundcloud: First Gig Never Happened
austrian music export: First Gig Never Happened

 

Empfohlene Zitierweise
mica (Aktualisierungsdatum: 3. 8. 2021): First Gig Never Happened. In: Musikdatenbank von mica – music austria. Online abrufbar unter: https://db.musicaustria.at/node/203521 (Abrufdatum: 25. 10. 2021).