Steinmetz Werner

Vorname
Werner
Nachname
Steinmetz
erfasst als
InterpretIn
KomponistIn
Genre
Neue Musik
Instrument(e)
Trompete
Klavier
Geburtsjahr
1959
Geburtsland
Österreich
Ausbildung
Institut Oberschützen - Expositur KUG Oberschützen Trompete Meister Hans
Institut Oberschützen - Expositur KUG Oberschützen Unterricht bei Eugen Jakap Klavier
1982 Lehrbefähigungsprüfung Trompete
1982 - 1984 mdw - Universität für Musik und darstellende Kunst Wien Wien Trompete Holler Adolf
1985 mdw - Universität für Musik und darstellende Kunst Wien Wien Konzertdiplom

Tätigkeiten
1983 Linz seitdem Mitglied des Bruckner Orchester Linz
Trompeter im Brucknerorchester Linz, Austrian Art Ensemble, Österreichische Kammersymphoniker, Wiener Johann Strauß Orchester, Strauß Festival Orchester Wien etc.
Keyboard bei Supercussion Vienna, Ensemble "die reihe", Ensemble Kontrapunkte und in verschiedenen Musical- und Schauspielproduktionen
Dirigent u.a. beim Radio-Symphonieorchester Wien, Tonkünstlerorchester Niederösterreich, Symphonieorchester Dubrovnik, Österreichisches Johann Strauß Ensemble, Wiener Concert-Verein; Konzerte mit Mitgliedern des Brucknerorchesters Linz etc.
Komponist

Aufträge (Auswahl)
Amt der Oberösterreichischen Landesregierung

Aufführungen (Auswahl)
2013 Internationales Brucknerfest Linz Brucknerhaus Linz Der Schatzgräber - Bearbeitung der Oper von Franz Schreker
Austrian Drums And Mallet Corporation
Ensemble Octogon
Pro Brass
ORF - Edition Zeitton
Österreichische Kammersymphoniker
Ensemble Kontrapunkte
Musikverein Wien
Wiener Konzerthaus
Wiener Festwochen
Bregenzer Festspiele

Klangbogen Wien
Donaufestival Krems
weitere Aufführungen seiner Werke u.a. beim Frühlingsfestival des Wiener Konzerthauses, Musikfestival Grafenegg, ITA Festival Urbana/Chicago, Festival für klassische Musik im Amphitheater Aspendos/Türkei, bei Konzerten in Australien und Rumänien sowie bei Kammermusikfestivals in Deutschland, Polen, Russland, Japan u.v.a.


Auszeichnungen
2000 Republik Österreich Österreichisches Staatsstipendium für Komponisten
2002 Amt der Oberösterreichischen Landesregierung Oberösterreichischer Landeskulturpreis für Musik
2003 MUK - Musik und Kunst Privatuniversität der Stadt Wien (früher: Konservatorium Privatuniversität Wien) composer in residence
2008 Amt der Oberösterreichischen Landesregierung Anton Bruckner-Stipendium des Landes Oberösterreich
2008 Wiener Concert-Verein composer in residence im Wiener Musikverein

Stilbeschreibung

Musik soll das menschliche Herz, das Gehirn und somit den Menschen als Ganzes erreichen, um so jene Sensibilität im Menschen zu wecken, zu der Musik fähig sein kann.

 

Werner Steinmetz, 1995

Empfohlene Zitierweise
mica (Aktualisierungsdatum: 23. 2. 2020): Biografie Werner Steinmetz. In: Musikdatenbank von mica – music austria. Online abrufbar unter: https://db.musicaustria.at/node/71526 (Abrufdatum: 5. 12. 2020).