Urbanek Paul

Vorname
Paul
Nachname
Urbanek
erfasst als
MusikerIn
KomponistIn
ProduzentIn
AusbildnerIn
Genre
Jazz/Improvisierte Musik
Instrument(e)
Klavier
Geburtsjahr
1964
Geburtsort
Wien
Geburtsland
Österreich
Tätigkeiten
2015 Labelgründung Skylarkproduction mit Wolfgang Puschnig und Patrice Heral
Unterrichtstätigkeit Jazzpiano/Improvisation/Eartraining im Jam-Musiclab
mdw - Universität für Musik und darstellende Kunst Wien Wien Unterrichtstätigkeit Keyboards/Piano/Masterensemble
Konzerte und CD-Produktionen in Österreich, Schweiz, Italien, Frankreich, Polen, Ungarn, Kroatien, Süd-Korea, Brasilien
Zusammenarbeit mit verschiedenen Künstlern wie Wolfgang Puschnig, Paul Urbanek, Raphael Preuschl, Lukas Koenig
Mitwirkung im Duo Patricia Moreno & Paul Urbanek, im Simone Kopmajer Quartett und der Band „Soul-Mates“ (Kopmajer/Urbanek/Winkler)
CD-Produktionen als Pianist, Keyboarder und/oder Komponist, Arrangeur, Produzent mit über 100 Künstlern, zB Wolfgang Puschnig, Hans Koller, Alegre Corea, Izabel Padovani, Kim Dok Soo (samul nori), Maria Pia De Vito, Orchestre National Des Jazz, Jamalaadeen Tacuma, Ornette Coleman, Simone Kopmajer, Terry Meyers

Auszeichnungen
2007 Hans Koller Preis - Jazzalbum of the Year
2001 Hans Koller Preis - CD of the Year

Diskografie (Auszug):

  • 2014: Soul-Mates (kopmajer/urbanek/winkler)
  • 2012: Cäptn Austria (Christian Qualtinger und das Ensemble "Zur Eisernen Zeit“)
  • 2010: Jamalaadeen Tacuma featuring Ornette Coleman "For The Love Of Ornette"
  • 2010: Sainkho Namchylak/Wolfgang Puschnig/Paul Urbanek-"TERRA" - live in Vilnius
  • 2008: Alpine Aspects (Paul Urbanek-Trio)
  • 2007: A Matter Of Time (Paul Urbanek Trio)
  • 2005: Remains Of The Days (Puschnig/Urbanek)
  • 2005: 3D (Puschnig/Heral/Urbanek)
  • 2003: Decada das cores E dos sons
  • 2003: Tumulti (Maria pia de vito, Patrice Heral, Paul Urbanek)
  • 2002: The Hans Koller Concept 2
  • 2001: The Hans Koller Concept 1 (Koller/Puschnig/Urbanek)
  • 2001: Common Language (mit Bertl Mayer) - „The Next Generation Of Sound"

Empfohlene Zitierweise
mica (Aktualisierungsdatum: 23. 2. 2020): Biografie Paul Urbanek. In: Musikdatenbank von mica – music austria. Online abrufbar unter: https://db.musicaustria.at/node/191413 (Abrufdatum: 22. 9. 2021).