Hartlieb Mailin

Vorname
Mailin
Nachname
Hartlieb
erfasst als
KomponistIn
InterpretIn
Genre
Neue Musik
Klassik
Instrument(e)
Violoncello
Klavier
Stimme
Geburtsjahr
2005
Geburtsort
Innsbruck
Geburtsland
Österreich

"Musik begeistert mich schon seit ich denken kann. Seit meinem 5. Lebensjahr lerne ich Cello, derzeit bei Prof. Michael Hell am Tiroler Landeskonservatorium. Nebenbei spiele ich Klavier und wirke hin und wieder bei Projekten am Tiroler Landestheater mit Gesang mit. Begonnen zu komponieren habe ich im Sommer 2019, als ich die österreichische Cellistin und Komponistin Sophie Abraham im Zuge des Festivals Wellenklänge in Lunz am See kennenlernen durfte. Neben kurzen Cellotrios habe ich auch schon Stücke für Klavier und größere Besetzungen komponiert."
Mailin Hartlieb (2021) - Aspekte Salzburg, abgerufen am 8.7.2022 [https://aspekte-salzburg.com/konzert/aspektesalzburg-finale-wettbewerb-jugend-komponiert/]

Auszeichnungen
2021 Österreichischer Komponistenbund - Jugend komponiert: Preisträgerin (Altersgruppe II (15-18 Jahre), quiet but loud)
2021 prima la musica: 1. Preis (mit Trio Three of Two Hands)

Ausbildung
Tiroler Landeskonservatorium, Innsbruck: Violoncello (Michael Hell)

Aufführungen (Auswahl)
2021 Raimund Weichenberger (Querflöte), Ferdinand Steiner (Klarinette), Per Rundberg (Klavier) aspekteSALZBURG - Finale Wettbewerb Jugend komponiert: quiet but loud (UA)
2022 Die Kolophonistinnen - Jeunesse Wien: Margaretenplatz 1050 Wien
2022 Ensemble inn.wien - Klangspuren - Klangwanderung 2022, Schwarz: The Cycle (UA) 

Empfohlene Zitierweise
mica (Aktualisierungsdatum: 8. 7. 2022): Biografie Mailin Hartlieb. In: Musikdatenbank von mica – music austria. Online abrufbar unter: https://db.musicaustria.at/node/205852 (Abrufdatum: 1. 12. 2022).

Logo frauen/musik