Direkt zum Inhalt

Schiebel Manfred

Vorname
Manfred
Nachname
Schiebel
erfasst als
Chorleiter:in
Ausbildner:in
Musiker:in
Interpret:in
Komponist:in
Genre
Klassik
Pop/Rock/Elektronik
Subgenre
Klassische Moderne
Romantik
Instrument(e)
Klavier
Geburtsjahr
1969
Geburtsland
Österreich
Ausbildung
Mozart Knabenchor Wien Wien erste musikalische Ausbildung (Gesang bei Prof. E. Schwarzbauer)
Wien Musikschule V, Margareten (Prof. Th. Kreuzberger) Klavier
mdw - Universität für Musik und darstellende Kunst Wien Wien Dirigieren Österreicher Karl
mdw - Universität für Musik und darstellende Kunst Wien Wien Korrepetition Goertz Harald

Tätigkeiten
1988 seitdem Begleiter vieler Liederabende und Konzerte u.a. mit Grace Bumbry, Edita Gruberova, Sona Ghazarian, Eva Lind, Giuseppe Taddei, Johan Botha, Leo Nucci, Ferruccio Furlanetto, Samuel Ramey, Jewgenij Nesterenko, Miro Dvorsky, Wiener Sängerknaben etc.
1990 MUK - Musik und Kunst Privatuniversität der Stadt Wien (früher: Konservatorium Privatuniversität Wien) Wien seitdem Unterricht als Solokorrepetitor und Leitung eines Vokalensembles
1990 - 2003 Wiener Männergesang-Verein Wien Korrepetitor und Chorleiter-Stellvertreter
1993 Maria Enzersdorf musikalische Leitung der Nestroy-Festspiele mit KSCH Prof. Elfriede Ott
1994 - 1996 Chorvereinigung "Jung-Wien" Wien Korrepetitor und Chorleiter-Stellvertreter
1997 - 2009 Chorvereinigung "Jung-Wien" Wien künstlerische Leitung
2000 Festspielhaus St. Pölten St. Pölten musikalische Assistenz von Prof. Keuschnig
2002 mdw - Universität für Musik und darstellende Kunst Wien Wien seitdem Studienleiter einer Opernklasse und Leitung des Opernchors
2003 Wiener Musikseminar - Internationale Meisterkurse Wien Leitung von Workshops
2003 - 2004 Wiener Männergesang-Verein Wien künstlerische Leitung
2005 - 2006 Leitung von Workshops beim Musikforum Stift Viktring
2009 Poznan (Posen) Meisterkurs für deutsche Liedinterpretation für Sänger und Pianisten an der Paderewski Universität (Polen)
2009 - 2010 Chorvereinigung "Jung-Wien" Wien Chorleiter-Stellvertreter
MUK - Musik und Kunst Privatuniversität der Stadt Wien (früher: Konservatorium Privatuniversität Wien) Wien einjährige Vertretung in der Liedbegleitungsklasse
im Duo mit Marcin Kozieł intensive Beschäftigung mit 4-händiger Klaviermusik
regelmäßige Kooperationen mit verschiedenen Schauspielern und Programmbegleitung, bspw. Fritz Muliar, Gerhard Ernst, Robert Kolar oder Kristina Sprenger
Zusammenarbeit mit international anerkannten Dirigenten, wie GMD Edgar Seipenbusch, Carlos Kalmar, Peter Keuschnig, Gerhard Track, u.a.
internationale Konzerttätigkeit als Dirigent und Pianist in Europa, Asien, Australien und Amerika

Aufführungen (Auswahl)
2010 Styriarte Graz

Auszeichnungen
Chorleiternadel in Silber des Sängerbundes für Wien und Niederösterreich
Chorleiternadel in Silber des ÖSV
Schubert-Medaille in Silber

Links Universität für Musik und darstellende Kunst Wien, MUK - Musik und Kunst Privatuniversität der Stadt Wien, Facebook Manfred Schiebel

Empfohlene Zitierweise
mica (Aktualisierungsdatum: 23. 2. 2020): Biografie Manfred Schiebel. In: Musikdatenbank von mica – music austria. Online abrufbar unter: https://db.musicaustria.at/node/71216 (Abrufdatum: 20. 7. 2024).