Würdinger Ernst

Vorname
Ernst
Nachname
Würdinger
erfasst als
DirigentIn
InterpretIn
KomponistIn
AusbildnerIn
Genre
Neue Musik
Geburtsort
Passau
Geburtsland
Deutschland

Ausbildung
1970 Wilhering Matura
1970 - 1978 mdw - Universität für Musik und darstellende Kunst Wien Wien Dirigieren Suitner Otmar
1970 - 1978 mdw - Universität für Musik und darstellende Kunst Wien Wien Komposition Urbanner Erich
1970 - 1978 mdw - Universität für Musik und darstellende Kunst Wien Wien Musikpädagogik

Tätigkeiten
1978 - 1985 Alte Oper - Frankfurt/Main Frankfurt am Main Kapellmeister
1985 - 1991 mdw - Universität für Musik und darstellende Kunst Wien Wien Lehrauftrag
1991 mdw - Universität für Musik und darstellende Kunst Wien Wien seitdem Professur in Tonsatz
1991 - 1999 Mödling Mödlinger Singakademie: musikalischer Leiter
1996 seitdem Leiter des Chorus Klosterneuburg
freiberufliche Tätigkeit als Dirigent, Komponist und Pianist

Auszeichnungen
1973 Jugend musiziert Erster Preis
1975 Amt der Oberösterreichischen Landesregierung Talentförderungsprämie
1979 Republik Österreich Staatsstipendium für Komposition
1980 mdw - Universität für Musik und darstellende Kunst Wien Arbeitsstipendium
1995 Musikfabrik Niederösterreich Preis
Bundeskanzleramt Österreich Kunst und Kultur zwei Würdigungspreise
mehrere weitere Preise und Auszeichnungen für das kompositorische Schaffen

Links INÖK - Ernst Würdinger

Empfohlene Zitierweise
mica (Aktualisierungsdatum: 28. 4. 2020): Biografie Ernst Würdinger. In: Musikdatenbank von mica – music austria. Online abrufbar unter: https://db.musicaustria.at/node/72100 (Abrufdatum: 11. 8. 2020).

Logo Notenverkauf