Direkt zum Inhalt

Hampl Andrea

Vorname
Andrea
Nachname
Hampl
erfasst als
Interpret:in
Solist:in
Ausbildner:in
Musikpädagog:in
Genre
Klassik
Volksmusik
Global
Neue Musik
Instrument(e)
Harfe
Geburtsland
Österreich

Stilbeschreibung
Andrea Hampl engagiert sich neben der klassischen Musik auch für die traditionelle Volksmusik (Vöcklabrucker Saitenmusik, Harfenduo „sait’nvakehrt“, Sait’nswinger).

Ausbildung
mdw - Universität für Musik und darstellende Kunst Wien Wien Harfenstudium (bei Blovsky-Miller) Harfe 
Universität für Musik und darstellende Kunst Graz Graz postgraduales Studium (Prof. Clark) Harfe 

Tätigkeiten
1994 - 1999 Burgtheater Wien Wien Mitwirkung im Orchester
1996 Leitung des "Steirischen Harfenkurses"
1997 mdw - Universität für Musik und darstellende Kunst Wien Wien Lehrbeauftragte

Unterrichtstätigkeit an verschiedenen Musikschulen
Solo- und Kammermusikkonzerte in Österreich, Deutschland, Irland

ÖGZM - Österreichische Gesellschaft für zeitgenössische Musik Zusammenarbeit

Mitglied in den Ensembles
Sait’nswinger
2018–2020 Omende Oade, Wien: Harfenistin (gemeinsam mit Nicola Benz (Violine, Gesang))
Niederösterreichisches Tonkünstler-Orchester Mitwirkung im Orchester
Camerata pannonica Mitwirkung im Orchester

Empfohlene Zitierweise
mica (Aktualisierungsdatum: 18. 4. 2024): Biografie Andrea Hampl. In: Musikdatenbank von mica – music austria. Online abrufbar unter: https://db.musicaustria.at/node/162365 (Abrufdatum: 25. 6. 2024).

Logo frauen/musik